Our privacy policy was last updated on Friday 25 May 2018View it hereDismiss
Bachtrack logo
Home
What's on
Reviews
Articles
Video
Site
Concerts home
EventsReviewsArticles

Festkonzert mit Carolyn Sampson: Händels Heldinnen

Map
This listing is in the past
Konzerthalle UlrichskircheChristian-Wolff-Straße 2, Halle, Saxony-Anhalt, Germany
On Thursday 13 June 2019 at 19:30
Festival: Händel Festival Halle
Performers
Carolyn SampsonSoprano
Neil BroughTrumpet
The King's Consort
Robert KingHarpsichord, Director

Über 100 Frauenfiguren tauchen in Händels Opern auf, etwa 70 weitere in den Oratorien. Nicht alle sind vordergründig Heldinnen, aber viele sind starke Frauen, die sich gegen Männer und gegen politische und/oder gesellschaftliche Vorgaben zur Wehr setzen müssen. Nicht immer gewinnen sie am Ende. Aber immer gewinnen sie mit ihrer Musik das Herz der Zuhörer. Um diese Heldinnen Händels geht es im Konzert mit der herausragenden Sopranistin Carolyn Sampson, die vom Fachmagazin „Gramophone“ als die „mit Abstand beste britische Alte-Musik-Sopranistin” ausgezeichnet wurde. Auch das King’s Consort mit seinem namensgebenden Leiter Robert King ist seit mehr als drei Jahrzehnten eines der weltweit führenden Orchester für Alte Musik, das viele Auszeichnungen erhielt und dessen Aufnahmen hochgelobt werden. Kein Wunder, dass sie weltweit auf den bedeutendsten und größten Konzertpodien gastieren wie der Elbphilharmonie Hamburg, dem Theater an der Wien oder dem Festspielhaus Baden Baden.

More than 100 female figures appear in Handel’s operas, and another 70 or so in his oratorios. Not all of them are ostensibly heroines, but all are strong women who are forced to defend themselves against men and political and/or social requirements. They do not always win in the end. But with their music they always win the hearts of the listeners. It is these heroines of Handel who are at the centre of this concert by the outstanding soprano Carolyn Sampson, who was described by Gramophone music magazine as “by far the best British early music soprano”. The King’s Consort too, led by the eponymous Robert King, has been one of the world’s leading early music groups for more than three decades. They have won numerous awards and their recordings are much-lauded. No wonder that they are invited to perform in the largest and most important concert venues all over the world, including the Elbphilharmonie in Hamburg, Theater an der Wien and Festival Hall Baden-Baden.

Mobile version