Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Montag 24 Juni 2019 aktualisiertMehr InformationenOK
Bachtrack logo
Home
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite
TermineKritikenArtikel

Artikel von Daniel Url

Daniel Url
Daniel Url
Marco Armiliato, Krassimira Stoyanova, Juan Diego Florez, Ildar Abdrazakov © Marco Borrelli | Salzburger Festspiele

Eine noble Lucrezia Borgia beendet den Festspielsommer in Salzburg

Von , 28 August 2017
****1
mehr
Plácido Domingo (Francesco Foscari) und Guanqun Yu (Lucrezia Contarini) © Salzburger Festspiele | Marco Borrelli

Große Namen, kleine Wirkung: Konzertante Aufführung von I due Foscari in Salzburg

Von , 13 August 2017
***11
mehr
Golda Schultz (Vitellia), Marianne Crebassa (sesto) © Salzburger Festspiele | Ruth Walz

Der Tod des milden Titus: Mozarts Geist kehrt zurück nach Salzburg

Von , 28 Juli 2017
****1
mehr
Sir Antonio Pappano und sein Orchestra dell'Accademia Nazionale di Santa Cecilia © Marco Borrelli

Antonio Pappano und das Orchestra dell’Accademia Nazionale di Santa Cecilia führen musikalisch durch Schottland

Von , 05 Juni 2017
****1
mehr
Cecilia Bartoli (Ariodante) und Ensemble © Salzburger Festspiele | Monika Rittershaus

Conchita Bartoli Wurst? Wohl kaum!: Fantastische Ariodante-Premiere bei den Salzburger Pfingstfestspielen

Von , 04 Juni 2017
*****
mehr
Clémentine Margaine (Rebecca) © Marco Borelli | Salzburger Festspiele

Mitreißende Wiederentdeckung: die Salzburger Festspiele verabschieden sich mit Il templario

Von , 31 August 2016
****1
mehr
Das Cleveland Orchester und Franz Welser-Möst © Marco Borelli

Kühle Präzision beim Konzert des Cleveland Orchestras in Salzburg

Von , 22 August 2016
***11
mehr
Plácido Domingo (Athanaël) und Marina Rebeka (Thaïs) © Marco Borelli | Salzburger Festspiele

Exotik, Erotik und eine triumphale Vertretung bei Thaïs in Salzburg

Von , 17 August 2016
****1
mehr
Martina Janková (Despina) und Michael Volle (Don Alfonso) © Ruth Walz | Salzburger Festspiele

So machen es alle - oder doch nicht? Così bei den Salzburger Festspielen

Von , 01 August 2016
****1
mehr
Yannick Nézet-Séguin © Michael Pöhn | Salzburger Festspiele

„Gott sah, dass es gut war“: Yannick Nézet-Séguin eröffnet die Salzburger Festspiele 2016

Von , 25 Juli 2016
*****
mehr
Anja Harteros (Feldmarschallin) und Daniela Sindram (Octavian) © Wilfried Hösl | Bayerische Staatsoper

„Ist ein Traum, kann nicht wirklich sein...“: Rosenkavalier-Zauber in München

Von , 19 Juli 2016
*****
mehr
Anne Schwanewilms (Elsa) und Klaus Florian Vogt © Wilfried Hösl | Bayerische Staatsoper

Lohengrin und der Hausbau

Von , 04 Juli 2016
***11
mehr
Anna Netrebko (Elsa) und Piotr Beczala (Lohengrin) © Daniel Koch | Semperoper Dresden

Mein lieber Schwan: Netrebko und Beczala erobern den Wagner-Kontinent

Von , 31 Mai 2016
****1
mehr
I. Karaianni, X. Sabata, A. Hallenberg. A. Georgakatos, G. Petrou, B. Mihai © Silvia Lelli | Salzburger Festspiele

Vertraut und doch unbekannt: Zingarellis Giulietta e Romeo bei den Salzburger Pfingstfestspielen

Von , 16 Mai 2016
****1
mehr
P. Dijkstra, Y. Nezet-Seguin, Solisten, Chor des Bayerischen Rundfunkfunks & Wiener Philharmoniker © Marco Borelli | Salzburger Festspiele

Erleuchtende Klänge: Erstes Wiener Philharmonikerkonzert widmet sich dem Spirituellen

Von , 27 Juli 2015
****1
mehr

Schön, schöner, Arabella: Grandioser Erfolg der neuen Produktion bei den Opernfestspielen in München

Von , 07 Juli 2015
****1
mehr

„Ne me touchez pas“ – Debussys Pelléas et Mélisande in einer ambivalenten Produktion der Münchener Opernfestspiele

Von , 03 Juli 2015
***11
mehr

Zauber aus drei Welten: John Neumeiers Sommernachtstraum bei den Salzburger Pfingstfestspielen

Von , 26 Mai 2015
***11
mehr

„Myself I shall adore“: Cecilia Bartoli brilliert in Semele bei den Salzburger Pfingstfestspielen

Von , 24 Mai 2015
***11
mehr

„Sechse treffen, sieben äffen“: Neuinszenierung von Webers Freischütz an der Semperoper

Von , 04 Mai 2015
****1
mehr


Lesen Sie mehr über unsere Autoren.