Willkommen bei Bachtrack,
Die Seite für klassische Musik

Interview

Tannhäuser, Tristan, Der Ring: Ádám Fischer über Wagner

Bei den Wagner Tagen Budapest 2018 wird der Schöpfer Tannhäuser und Tristan und Isolde dirigieren. Er spricht mit uns darüber, welche Inszenierungen dieser Opern bewegen, über Müpa und den erneuerten Ring für 2019.
Interview

Yannick Nézet-Séguin über sein Orchestre Métropolitain

Yannick Nézet-Séguin spricht über die Qualitäten seines Orchestre Métropolitain vor dessen Europatournee.
Interview

Jean-Guihen Queyras, Cellist mit tausend Gesichtern

Queyras wird Ende November mit Yannick Nézét-Séguin und dem Orchester aus Montreal auf Europatournee gehen. Wir treffen einen Musiker, der gleichermaßen leidenschaftlich und vielseitig ist.
interview

Tabea Zimmermann: Appetit aufs Neue

Wir haben uns mit der renommierten Bratschistin Tabea Zimmermann getroffen, um über die Beethoven-Woche, ihren Zugang zum Unterrichten und darüber, was sie nach 30 Jahren im Scheinwerferlicht antreibt, gesprochen.
Statistik

Klassik-Statistik 2017: Bachtrack gräbt tief

Es ist Zeit, um das Jahr 2017 Revue passieren zu lassen und herauszufinden, wie sich das Repertoire und die Musiker geändert haben, die unsere Konzertsäle zieren. Falls Sie Statistiken lieben, sind Sie hier richtig.
Interview

Im Gespräch mit Alexandre Tharaud

Der französische Pianist Alexandre Tharaud wird mit dem Orchestre Métropolitan und Yannick Nézét-Séguin auf Europa-Tournee gehen. Auf einer Parkbank vor der Comédie française erzählt uns Tharaud mehr.
interview

Dominique Meyer erneuert die Wiener Staatsoper

Der Wiener Staatsoperndirektor spricht über die Nutzung von Technologie zu Gunsten der Kunstform.
Machen Sie Bachtrack zu Ihrem Musikführer durch die besten Klassikkonzerte, Opern- und Tanzproduktionen weltweit, von den Spitzenkünstlern von heute zu den Stars von Morgen. In der großen Auswahl unseres Veranstaltungskalenders können Sie nach Ihrem Lieblinkskomponisten oder Lieblinskünstler suchen, oder in den 200 Kritiken aus aller Welt schmökern, die wir jeden Monat veröffentlichen.
München

Meisterliche Klangvielfalt bei der Münchner Walküre

Die Bayerische Staatsoper hat den zweiten Teil des Ring-Zyklus mit exzellenter Besetzung unter der Leitung von Kirill Petrenko wahrlich meisterlich zurück auf die Münchner Bühne gebracht.
*****
Mehr
Berlin

Christoph von Dohnányis leitet die Staatskapelle Berlin

Die Staatskapelle Berlin wusste unter dem Altmeister Christoph von Dohnányi mit Bartók und Brahms zu begeistern.
*****
Mehr
Amsterdam

Spannung im Überfluss bei Lutosławskis Dritter mit dem RFO

Mitreißender Spannungsbogen bei Lutosławskis Dritter Symphonie mit dem Radio Filharmonisch Orkest unter Edward Gardner und auch Jean-Efflam Bavouzet glänzte in Bartóks Erstem Klavierkonzert.
****1
Mehr
Hamburg

Traumhafte Klangfarben mit dem LSO und Rattle

Unter dem Thema „Letzte Werke aus 100 Jahren Moderne” gastierte das London Symphony Orchestra unter Sir Simon Rattle mit Isabelle Faust in der Elbphilharmonie.
****1
Mehr
Nürnberg

Die Staatsphilharmonie Nürnberg spielt gegen den Lärm der Zeit

Im bewegenden Schostakowitsch-Abend der Nürnberger Staatsphilharmonie brillierten Eckehard Stier am Pult und die junge Geigerin Christina Brabetz
*****
Mehr
New York

Tosca in New York: Gesangliche Gourmethäppchen

Traditionell inszeniert und hervorragend besetzt wurde Puccinis Oper an der Met.
****1
Mehr
München

Der alte Glanz des Rheingolds in München

Mit Richard Wagners Rheingold hat die Bayerische Staatsoper einen soliden Auftakt für den wohl letzten Ring-Zyklus in München unter der Leitung von Kirill Petrenko abgeliefert.
****1
Mehr
Köln

„This is Rattle" und das LSO in Köln

Ein leidenschaftlicher Wunschzettel mit außergewöhnlichem Standardrepertoire, bei dem vor allem ein variabler Schubert und ein elektrisierend lebendiger Bartók begeisterten.
****1
Mehr
Hamburg

Monumentaler Bruckner mit Herbert Blomstedt

Herbert Blomstedt und das NDR Elbphilharmonie Orchester gastierten mit Mozart und Bruckners Dritten Symphonie in der Hamburger Elbphilharmonie.
*****
Mehr
Interview

Bryan Hymel über das Verismo-Doppel

Der entscheidende Moment in Hymels Karriere kam 2012 als er Jonas Kaufmann in David McVicars Neuinszenierung von Les Troyens ersetzte. Seitdem geht es steil bergauf.
Interview

Lisette Oropesa on Donizetti’s heroines

In November, Lisette Oropesa made her Royal Opera debut, performing the title role in Lucia di Lammermoor. Here, she discusses her Donizetti roles along with casting problems and critics concerned with looks over voice. 
Interview

In at the deep end: Anita Rachvelishvili

Mezzo-soprano Anita Rachvelishvili reflects on her big break at La Scala and talks about the new Verdi roles she's been adding to her repertoire. 
Interview

Dominique Meyer erneuert die Wiener Staatsoper

Der Wiener Staatsoperndirektor spricht über die Nutzung von Technologie zu Gunsten der Kunstform.
Oper

Opera on the West Coast: the state of the art

The opera General Directors of Seattle, San Francisco, Los Angeles and San Diego tell us about their audiences, their productions, painting a picture of opera on the West Coast that is both different and in rude health.
BACHTRACK AT HOME
at home guide

The At Home Guide to Beethoven’s Ninth

Before our Concert Club event on 2 January 2018, we look at the changing fortunes of Beethoven’s “Choral” Symphony. 
Concert Club

Concert Club X: A New Year's Concert Club

Beethoven, Strauss I
Netherlands Radio Philharmonic; Markus Stenz; Netherlands Radio Choir (Groot Omroepkoor); Aga Mikolaj; Kristina Hammarström; Zoltán Nyári
Royal Stockholm Philharmonic Orchestra
Rouvali: neuer Chefdirigent bei Gothenburg Symphony
François-Xavier Roth sings "La Mer" mit dem Gürzenich-Orchester Köln
Wiener Staatsoper

Musikvermittlung an der Wiener Staatsoper

Kinderopern, Führungen hinter den Kulissen und Livestreams für Schulen – Staatsoperndirektor Dominique Meyer kann stolz auf das Musikvermittlungsprogramm des Hauses sein.
Interview

Alexander Bernstein on Artful Learning

The Artful Learning model was initiated by Leonard Bernstein. Now, it's being used in 15 schools in the US.
Capte Town Opera

Music education at Cape Town Opera

As part of our music education month, we caught up with Christine Crouse of the Cape Town Opera to discuss how the company brings music to disadvantaged areas in South Africa. 
Carnegie Hall

Carnegie Hall “Links Up” the concert hall and classroom

Carnegie Hall’s Weill Music Institute is introducing young people all over the world to orchestral music with its Link Up programme. 
Czech Philharmonic

Music education at the Czech Philharmonic

We spoke to Czech Philharmonic Head of Education Petr Kaldec to discuss the orchestra's work with young people in Romany communities and more. 
Interview

What is the WFIMC? Interview with Benjamin Woodroffe

Benjamin Woodroffe, secretary general of the World Federation of International Music Competitions (WFIMC), tells us more about the way forward for his members.
Duell

Mozart vs. Clementi: Ein Wettstreit mit Nachspiel

Am Weihnachtsabend 1781 begegneten sich Muzio Clementi und Wolfgang Amadeus Mozart für einen Wettstreit am Klavier in der Wiener Hofburg.
interview

Große Emotionen beim ARD-Wettbewerb 2017

Wettbewerbe offenbaren große Gefühle, aber dazu kommen Angst, Neid, Wut, Stolz und aufrichtige Erleichterung. Benedikt Zacher hat die Finalrunden des Violin-Wettbewerbs verfolgt und die Gewinner des 2. Preises, Sarah Christian und Andrea Obiso, getroffen.
Interview

Noriko Ogawa talks about musicianship

Pianist Noriko Ogawa, former Leeds prizewinner and sought after competition judge, shares her personal experiences and views on piano competitions.
Prix de Rome

Claude Debussy: Ein Gewinner wider Willen

1884 nahm Claude Debussy bereits zum dritten Mal am berühmten „Prix de Rome“ teil – diesmal jedoch endlich erfolgreich.
Top ten

Top international music competitions

As part of our competitions month, we look at nine major music contests on the international scene.
interview

Gordon Back spricht über die Menuhin Competition

Die Menuhin Competition erwischt ihre Musiker jung, mit den Kategorien „Unter 16” und „Unter 22”. Gordon Back ist seit Beginn des Wettbewerbs dabei, zunächst als Repetitor und heute als künstlerischer Leiter.
DUELL

Händel vs. Mattheson: Ein Duell am Gänsemarkt

Die Schlagzeile am 6. Dezember 1704 hätte auch folgendermaßen lauten können: Musik-Newcomer Händel tot. Von einem Duell mit glücklichem Ausgang für den Komponisten und die Musikgeschichte.

Zeitzeuge der Geschichte: Wladimir Aschkenasi

Bevor er die Reihe Voices of Revolution (Stimmen der Revolution) zum hundertjährigen Jubiläum der Russischen Revolution mit dem Philharmonia Orchestra London startet, erinnert sich Aschkenasi an seine Erfahrungen als junger Sowjetpianist, seine Erlebnisse mit Schostakowitsch und seine Rolle als Zeitzeuge der Geschichte.

Musik der Russischen Revolution

Als vor hundert Jahren die Revolution der Bolschewiki und der darauf folgende Bürgerkrieg durch die russische Gesellschaft wütete, zerbrach die enge Verbindung zwischen russischer und europäischer Musik und zwischen russischer Kunst, Musik und Literatur, und es musste eine neue künstlerische Welt auf den Trümmern aufgebaut werden.

Disentangling truth from propaganda: Leningrad

Many stories have been told about the genesis of the Leningrad Symphony, not least by Shostakovich himself and his many friends. 

Chaos statt Musik: Stalin und Lady Macbeth von Mzensk

Einen schönen Abend verlebte Stalin am 26. Jänner 1936 im Bolschoi-Theater wohl nicht, als er eine Vorstellung der Oper Lady Macbeth von Mzensk von Schostakowitsch besuchte.

Russian Composers and History

In attempting to cement a sense of Russian identity through music, the nation's composers looked to history for inspiration. 
LESETIPPS
Vorschau

Die neue Spielzeit der Deutschen Oper

Die Deutsche Oper hält für ihre neue Spielzeit ein programmatisches Füllhorn bereit und verspricht kühne Interpretationen von Kernrepertoire, zahlreiche verlockende Raritäten und eine Uraufführung des bedeutenden deutschen Komponisten Aribert Reimann.
Postkarte

Wien: Stadtleben abseits der Überholspur

Besuchen Sie das Land des Walzers und des Glühweins? Schalten Sie ab mit Kulturtipps unserer Rezensentin Chanda VanderHart.
Spielzeitvorschau

Freude am Schmerz: Münchens neue Opern- und Ballettsaison

Neuinszenierungen, einschließlich eines fabelhaften Parsifal mit Kaufmann und Gerhaher, mischen sich in der bayerischen Hauptstadt mit gewohnt vielfältigen Repertoire.
Postkarte

Berlin: bezaubernd intensiv, gefährlich unwiderstehlich

Von himmlischen Konzerthäusern zu unzählichen Juwelen der Architekur: Berlin pulsiert und ist alles andere als teutonisch. Lesen Sie hier Clara Colottis Überblick.
Festival

Das abwechslungsreiche Sounds of the Dolomites

Das jeden Sommer stattfindende Sounds of the Dolomites Festival vereint Musik und Natur wie noch nie dagewesen.
Postkarte

Historie und Gegenwart fließen in Baden-Baden ineinander

Berlioz und Brahms - Bartoli und Rattle: Namen aus der reichen Musikgeschichte Baden-Badens und Namen, die das heutige Musikleben der Festspielstadt zieren. Historie und Gegenwart: beides fließt in Baden-Baden nicht selten ineinander.
VERANSTALTUNGSTIPPS OPER

BerlinAnatevka (Fiddler on the Roof)New Production

Bock: Anatevka
Koen Schoots; Barrie Kosky; Komische Oper Berlin; Rufus Didwiszus; Max Hopp; Dagmar Manzel; Talya Lieberman

SalzburgDie Entführung aus dem SerailPremiere

Mozart: Die Entführung aus dem Serail
René Jacobs; Andrea Moses; Jan Pappelbaum; Adriana Braga Peretzki; Robin Johannsen; Sunhae Im

WienCarmen

Bizet: Carmen
Jean-Christophe Spinosi; Franco Zeffirelli; Wiener Staatsoper; Leo Bei; Margarita Gritskova; Piotr Beczała

BerlinDon Giovanni, KV527

Mozart: Don Giovanni
Anthony Bramall; Herbert Fritsch; Komische Oper Berlin; Victoria Behr

BerlinCarmenNew production

Bizet: Carmen
Ivan Repušić; Ole Anders Tandberg; Deutsche Oper Berlin; Erlend Birkeland; Maria Geber; Clémentine Margaine; Charles Castronovo
VERANSTALTUNGSTIPPS KONZERT

BonnConcert VI

de Falla, García Lorca, Traditional
Luna Zegers; Juan Carlos Gómez; Tabea Zimmermann; Javier Perianes

WienLigeti & Bruckner

Ligeti, Bruckner
Wiener Symphoniker; Philippe Jordan

HamburgOrchestra di Santa Cecilia, Anne-Sophie Mutter und Sir Antonio Pappano

Beethoven, Strauss R.
Orchestra dell'Accademia Nazionale di Santa Cecilia; Sir Antonio Pappano; Anne-Sophie Mutter

BerlinSymphony concert 3: Massimo Zanetti, Mischa Maisky & Yulia Deyneka

Bruch, Strauss R.
Orchester der Komischen Oper Berlin; Massimo Zanetti; Mischa Maisky; Yulia Deyneka

SalzburgOrchesterkonzert der Wiener Philharmoniker

Elgar, Mozart
Wiener Philharmoniker; Robin Ticciati; Renaud Capuçon

Werden Sie Bachtrack-Rezensent

Wir arbeiten derzeit mit über 100 Autoren auf der ganzen Welt, und wir sind immer daran interessiert, unser Team zu erweitern. Wenn Sie mit Gefühl darüber schreiben können, um die Konzerte auch auf dem Papier lebendig werden zu lassen, freuen wir uns sehr, von Ihnen zu hören!