Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Freitag 31 Januar 2020 aktualisiertMehr InformationenOK
Anmelden
Bachtrack logo
Home
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite
TermineKritikenArtikelVideo

Komponist: Catalani, Alfredo (1854-1893)

Veranstaltungen zu klassischer Musik, Oper, Ballett und Tanz finden | Catalani
Kurzprofil
Geburtsjahr1854
Sterbejahr1893
NationalitätUnbekannt
EpocheRomantik
Neue Kritikenmehr...

La Wally: Tirol mit Horn und Harfe

Kari Postma (Wally) © Barbara Pálffy | Volksoper Wien
Just an Arturo Toscaninis 150. Geburtstag fand die Volksopernpremiere von Alfredo Catalani 1892 uraufgeführter Oper La Wally statt. Das ist ein interessanter Zufall, denn Toscanini war von dieser Oper so angetan, dass er seine ersten beiden Kinder nach zwei ihrer Partien nannte – Walter und Wally. Für Gustav Mahler war La Wally überhaupt „die beste italienische Oper“.
***11
Mehr

Viel Bewegung mit Strauss und Tschaikowsky

Chicago Symphony Orchestra und Riccardo Muti © Tedd Rosenberg
Im Rahmen des noch andauernden Eröffnungsfestivals gastierte das Chicago Symphony Orchestra mit Tschaikowsky, der einen aus den Sitzen holt.
****1
Mehr

Netrebko y Eyvanzov: caminos separados

Lejos de ofrecer una lección completa de ese arte pluscuamperfecto del que la protagonista es capaz, Netrebko tan solo nos procuró un entretenimiento para para disfrutar con (su) familia y amigos.
***11
Mehr

The Big Bang: a starry launch for Irish National Opera

Orla Boylan, Fergus Sheil, Anna Devin and the RTE National Symphony Orchestra © Ste Murray
The biggest stigma associated with opera in Ireland is not that it is an elitist art form, but that it is not “Irish”, and that it doesn’t belong to Irish culture, more of a recent import, like pasta, or avocado.
*****
Mehr

Muti and DiDonato introduce Italian rarities to Chicago

Joyce DiDonato made her Chicago Symphony debut in a rarely heard song cycle of Giuseppe Martucci, while more familiar territory was to be found in Beethoven's Seventh Symphony.
***11
Mehr