Flagge von Russland

Komponist: Rachmaninow, Sergej (1873-1943)

Oktober 2017
MoDiMiDoFrSaSo
25262728293001
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30310102030405
Abendvorstellung
Matinee
Veranstaltungstippsmehr...

BristolSt Petersburg Symphony Orchestra

Mussorgsky, Prokofjew, Rachmaninow, Tschaikowsky
St Petersburg Symphony Orchestra; Alexander Dmitriev; Peter Donohoe

MadridCiclo Sinfónico: Poderosa Karina

Dvořák, Tschaikowsky, Rachmaninow
Orquesta y Coro Nacionales de España; Karina Canellakis; Edgar Moreau; Olga Pudova; Alexey Dolgov; Alexander Vinogradov

CardiffFrom Russia... with love

Khachaturian, Rachmaninow, Strawinsky
Cardiff Philharmonic Orchestra; Michael Bell; Martin James Bartlett

ManchesterSt George's Singers

Górecki, Tavener, Lukaszewski, Rachmaninow
Neil Taylor; St George's Singers; Stewart Campbell

LondonRomantic Bach - Jayson Gillham

Bach, Siloti, Rachmaninow, Petri, Liszt, Kempff, Hess, Busoni
Jayson Gillham, Klavier
Neue Kritikenmehr...

Die jungen Wilden: Viotti und Abduraimov

Gemeinsam mit dem Dirigenten Lorenzo Viotti und Pianisten Behzod Abduraimov gestalteten die Münchner Philharmoniker ein Programm mit Werken von Beethoven und Rachmaninow.
****1
Mehr

Russische Vielfalt in Amsterdam

Unter der Leitung von Valery Gergiev spielte das Königliche Concertgebouw Orchester das Dritte Klavierkonzert von Sergei Rachmaninow und die Dritte Symphonie von Alexander Skrjabin – ein Konzertabend mit großem Volumen und tollen Einzelleistungen.
***11
Mehr

Saisonstart auf Russisch: Rachmaninow und Tschaikowsky in Graz

Durch und durch russisch präsentierte sich der Saisonauftakt des Musikverein Graz, der im Vorfeld noch durch eine kurzfristige Programmänderung gerettet werden musste.
***11
Mehr

Lieder regieren die Oper

Diana Damrau und Helmut Deutsch gelang mit ihrem Festspiel-Liederabend in der Bayerischen Staatsoper ein Liederabend der Extraklasse, der neben Schubert und Richard Strauss auch Werke von Rachmaninow bot.
*****
Mehr

Expressiv und gestaltungsstark: Vadym Kholodenko in Baden

Vadym Kholodenko ist ein Klangmagier: sein Spiel war äußerst sprechend, bilderreich, mit blühender Agogik erzählend-plastisch und dabei unprätentiös: große Klavierkunst!
*****
Mehr
Werkverzeichnis
10 Preludes, Op.2313 Preludes, Op.322 Pieces, Op.25 Stücke im Volkston, Op.1026 Moments musicaux, Op.166 Moments musicaux: Adagio sostenuto in D flat major, Op.16 no.56 Moments musicaux: Andante cantabile in B minor, Op.16 no.3Anna KareninaBarcarolle in G minor, Op.10 no.3Caprice Bohémien, Op.12Cellosonate g-Moll, Op. 19Cinq Morceaux de fantasie, Op.3Das große Abend- und Morgenlob (Ganznächtliche Vigil, "Vesper"), op. 37 für Chor, Op. 37Die Toteninsel, symphonische Dichtung, Op.29Do you remember the evening?Elegy pas de deuxElégie for piano, Op.3 no.1Hier ist es schön (Zdes khorosho), Op.21 Nr.7How long, my friend, Op.4 no.6Humoresque in G major, Op.10 no.5I fell in love, to my sorrow, (Poljubila ja na pechal’ svoju) Op.8 no.4I was with her, Op.14 no.4In my soul, Op.14 no.10In the silence of the secret night (V molchan'ji nochi tajnoj), Op.4 no.3Klavierkonzert Nr. 1 in fis-Moll, Op.1Klavierkonzert Nr. 2 in c-Moll, Op.18Klavierkonzert Nr. 3 in d-Moll, Op.30Klavierkonzert Nr. 4 in g-Moll, Op.40Klaviersonate Nr. 1 in d-Moll, Op.28Klaviersonate Nr. 2 in b-Moll, Op.36Lied for Cello and Piano in F minorLiturgy of St John Chrysostom for choir, Op.31Oh thou, my field, Op.4 no.5Piano Trio no. 1 in G minor "Trio Élégiaque"Piano Trio no. 2 in D minor, "Trio Élégiaque", Op.9Polichinelle for piano, Op.3 no.4Preludes: selectionPreludio en do sostenido menor, Op.3 núm. 2Prélude in B-Dur, Op.23 Nr.2Prélude in D-Dur, Op.23 Nr.4Prélude in Des-Dur, Op.32 Nr.13Prélude in Es-Dur, Op.23 Nr.6Prélude in G-Dur, Op.32 Nr.5Prélude in b-Moll, Op.32 Nr.2Prélude in c-Moll, Op.23 Nr.7Prélude in cis-Moll für Klavier, Op. 3 Nr. 2Prélude in d-Moll, Op.23 Nr.3Prélude in fis-Moll, Op.23 Nr.1Prélude in g-Moll, Op.23 Nr.5Prélude in gis-Moll, Op.32 Nr.12Prélude in h-Moll, Op.32 Nr.10Rapsodie über ein Thema von Paganini a-Moll für Klavier und Orchester, Op. 43Sinfonie Nr. 1 d-Moll, Op. 13Sing not to me, beautiful maiden (Ne poy krasavitsa pri mne), Op.4 no.4Small Island, Op.14 no.2Songs - variousString quartet no. 1 Romance and Scherzo (incomplete)Suite no. 1 "Fantaisie-Tableaux" for Two Pianos, Op.5Suite no. 2 for Two Pianos, Op. 17Symphonie Nr. 2 in e-Moll, Op.27Symphonie Nr. 3 in a-Moll, Op.44Symphonische Tänze für Orchester, Op.45Tarantelle in C minor, Suite no. 2 for two pianos, Op.17 no.4The Bells, for choir and orchestra, Op.35The Rock, Op.7Variationen für Klavier über ein Thema von Corelli in d-Moll, Op.42Variationen über ein Thema von Chopin in c-Moll für Klvier, Op. 22Vespers, Op.37: Nunc Dimittis (Nyne otpushchayeshi)Vespers: Bogoroditse Devo, raduisyaVocalise, Op. 34 Nr. 14We shall rest, Op.26 no.3Étude-Tableau in D-Dur, Op.39 Nr.9Étude-Tableau in es-Moll, Op.39 Nr.5Études-Tableaux, Op.39Études-Tableaux: Auswahl