Flagge von Russland

Komponist: Rachmaninow, Sergej (1873-1943)

Dezember 2017
MoDiMiDoFrSaSo
27282930010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
01020304050607
Abendvorstellung
Matinee
Veranstaltungstippsmehr...

LondonLong, Long Ago: choral music for Advent and Christmas

Howells, Weelkes, Poston, Byrd, Bruckner, Rachmaninow, Naylor, Praetorius, Sandstrom, Hassler, Mäntyjärvi, Schütz, Tavener, Harvey, Pearsall, Warlock
Andrew Griffiths; Londinium

LondonVoces8 - Temple Church

Praetorius, Tallis, Traditional, Britten, Rachmaninow, Stopford, Pott, Dove, Mendelssohn, Arnalds, Scheidt, Biebl
Voces8

ZürichHaydn, Rachmaninov, Mendelssohn

Haydn, Rachmaninow, Mendelssohn
Bamberger Symphoniker; Christoph Eschenbach; Pablo Ferrández; Dmitry Masleev

MadridRachmaninov, Wolf-Ferrari

Rachmaninow, Wolf-Ferrari
Orquesta Sinfónica de RTVE; Guillermo García Calvo; Raquel Lojendio; Javier Franco

LondonSamson Tsoy: Composers in Exile

Chopin, Rachmaninow
Samson Tsoy, Klavier
Neue Kritikenmehr...

Natürlich inspiriert: Lugansky und Pletnev in Luzern

Rachmaninows Drittes Klavierkonzert war bei Nikolai Lugansky in seiner natürlichen Musikalität phänomenal, und mit Skrjabins Zweiter Symphonie erlaubte das Russische Nationalorchester unter Mikhail Pletnev die Begegnung mit selten aufgeführter Spätromantik.
***11
Mehr

Chopin umgedeutet: Daniil Trifonov beim Lucerne Piano Festival

In seinem Auftritt beim Lucerne Piano Festival präsentierte Daniil Trifonov Auszüge aus seinem Programm Chopin Evocations, das er gerade auf CD eingespielt hat. Das Resultat war nicht unbedingt befriedigend.
**111
Mehr

Drei Werke mit offenem Schluss: Sir Simon Rattle in Berlin

In seiner letzten Spielzeit als Chef der Berliner Philharmoniker dirigierte Sir Simon Rattle an diesem Abend Strawinsky, Unsuk Chin und Rachmaninow.
*****
Mehr

Im Bann der Fünften: Die Münchner Philharmoniker unter Valery Gergiev

Die Münchner Philharmoniker machten den Zauber der Fünften Symphonie unter der Leitung von Valery Gergiev in einer frischen und fulminanten Interpretation spürbar.
*****
Mehr

Die jungen Wilden: Viotti und Abduraimov

Gemeinsam mit dem Dirigenten Lorenzo Viotti und Pianisten Behzod Abduraimov gestalteten die Münchner Philharmoniker ein Programm mit Werken von Beethoven und Rachmaninow.
****1
Mehr
Werkverzeichnis
10 Preludes, Op.2313 Preludes, Op.322 Pieces, Op.26 Moments musicaux, Op.168 Études-Tableaux, Op.33Anna KareninaBarcarolle in G minor, Op.10 no.3Caprice Bohémien, Op.12Cellosonate g-Moll, Op. 19Cinq Morceaux de fantasie, Op.3Das große Abend- und Morgenlob (Ganznächtliche Vigil, "Vesper"), op. 37 für Chor, Op. 37Die Toteninsel, symphonische Dichtung, Op.29Do you remember the evening?Elégie for piano, Op.3 no.1Hier ist es schön (Zdes khorosho), Op.21 Nr.7How long, my friend, Op.4 no.6Humoresque in G major, Op.10 no.5I fell in love, to my sorrow, (Poljubila ja na pechal’ svoju) Op.8 no.4I was with her, Op.14 no.4In my soul, Op.14 no.10Klavierkonzert Nr. 1 in fis-Moll, Op.1Klavierkonzert Nr. 2 in c-Moll, Op.18Klavierkonzert Nr. 3 in d-Moll, Op.30Klavierkonzert Nr. 4 in g-Moll, Op.40Klaviersonate Nr. 1 in d-Moll, Op.28Klaviersonate Nr. 2 in b-Moll, Op.36Liturgy of St John Chrysostom for choir, Op.31My child, your beauty is that of a flower, Op.8 no.2O TheotokosOh thou, my field, Op.4 no.5On a Theme of PaganiniPiano Suites, Four movementsPiano Trio no. 1 in G minor "Trio Élégiaque"Piano Trio no. 2 in D minor, "Trio Élégiaque", Op.9Polichinelle for piano, Op.3 no.4Preludes: selectionPreludio en do sostenido menor, Op.3 núm. 2Prélude in B-Dur, Op.23 Nr.2Prélude in D-Dur, Op.23 Nr.4Prélude in Des-Dur, Op.32 Nr.13Prélude in Es-Dur, Op.23 Nr.6Prélude in G-Dur, Op.32 Nr.5Prélude in c-Moll, Op.23 Nr.7Prélude in cis-Moll für Klavier, Op. 3 Nr. 2Prélude in d-Moll, Op.23 Nr.3Prélude in fis-Moll, Op.23 Nr.1Prélude in g-Moll, Op.23 Nr.5Prélude in gis-Moll, Op.32 Nr.12Prélude in h-Moll, Op.32 Nr.10Rapsodie über ein Thema von Paganini a-Moll für Klavier und Orchester, Op. 43Sinfonie Nr. 1 d-Moll, Op. 13Sing not to me, beautiful maiden (Ne poy krasavitsa pri mne), Op.4 no.4Small Island, Op.14 no.2Suite no. 1 "Fantaisie-Tableaux" for Two Pianos, Op.5Suite no. 2 for Two Pianos, Op. 17Symphonie Nr. 2 in e-Moll, Op.27Symphonie Nr. 3 in a-Moll, Op.44Symphonische Tänze für Orchester, Op.45The Bells, for choir and orchestra, Op.35The Rock, Op.7Variationen für Klavier über ein Thema von Corelli in d-Moll, Op.42Variationen über ein Thema von Chopin in c-Moll für Klvier, Op. 22Vespers (Bogoroditsye Dyevo), Op.37: Ave MariaVespers: Bogoroditse Devo, raduisyaVocalise, Op. 34 Nr. 14We shall rest, Op.26 no.3Étude-Tableau in D-Dur, Op.39 Nr.9Études-Tableaux, Op.39Études-Tableaux: Auswahl