Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Freitag 31 Januar 2020 aktualisiertMehr InformationenOK
Anmelden
Bachtrack logo
Home
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite
TermineKritikenArtikelVideo
Flagge von Italien

Komponist: Rossini, Gioachino (1792-1868)

Veranstaltungen zu klassischer Musik, Oper, Ballett und Tanz finden | Rossini
November 2020
MoDiMiDoFrSaSo
26272829303101
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30010203040506
Abendvorstellung
Matinee
Veranstaltungstippsmehr...

RomeSir John Eliot Gardiner & Piotr Anderszewski

Fondazione Accademia Nazionale di Santa Cecilia
Rossini, Mozart, Mendelssohn Bartholdy
Orchestra dell'Accademia Nazionale di Santa Cecilia; Sir John Eliot Gardiner; Piotr Anderszewski

ZürichIl viaggio a Reims

© Monika Rittershaus
Rossini: Il viaggio a Reims
Riccardo Minasi; Christoph Marthaler; Oper Zürich; Anna Viebrock; Serena Farnocchia; Aleksandra Olczyk

ZürichIl barbiere di Siviglia

© Herwig Prammer
Rossini: Il barbiere di Siviglia (Der Barbier von Sevilla)
George Petrou; Johannes Pölzgutter; Oper Zürich; Aigul Akhmetshina; Alasdair Kent; Konstantin Shushakov; Dean Murphy

LondonPappano & Friends: Rossini’s Petite Messe Solennelle

Barbican
Rossini: Petite Messe Solennelle
Sir Antonio Pappano; Coro dell'Accademia Nazionale di Santa Cecilia; Mariangela Sicilia; Teresa Iervolino; Yijie Shi

BerlinIl barbiere di Siviglia

© Monika Rittershaus
Rossini: Il barbiere di Siviglia (Der Barbier von Sevilla)
Elisa Gogou; Kirill Serebrennikov; Komische Oper Berlin; Alexej Tregubov; Ilya Shagalov
Neue Kritikenmehr...

Faszination Schostakowitsch: Gautier Capuçon und Gergiev in Rotterdam

Gautier Capuçon © Ann Street Studio
Was das Rotterdams Philharmonisch Orkest an diesem Abend unter seinem Ehrendirigenten Valery Gergiev hören ließ, war ein Konzert der Extraklasse.
*****
Mehr

Viele Tenöre, wenig Nuancen: Rossinis Otello in Frankfurt

Enea Scala (Otello) und Theo Lebow (Jago) © Barbara Aumüller
Damiano Michielettos Inszenierung bietet einen durchwachsenen Abend, wenn auch mit filigranem Orchester unter der Leitung von Sestro Quatrini.
**111
Mehr

Eine Diva auf dem Rückzug: Liederabend mit Edita Gruberová

Edita Gruberová © Michael Pöhn | Wiener Staatsoper GmbH
Ihre Opernkarriere hat Edita Gruberová zwar beendet, aber sie kann immer noch nicht ganz von den großen Opernpartien lassen.
***11
Mehr

Kamele und komische Kapriolen in Algier: Italiana in Salzburg

José Coca Loza (Haly), Cecilia Bartoli (Isabella) und Alessandro Corbelli (Taddeo) © Monika Rittershaus
Cecilia Bartoli, Moshe Leiser und Patrice Caurier bieten eine mit Spaß gefüllte Rossini-Farce mit italienischem Sonnenschein. Breites Grinsen überall.
*****
Mehr

Gipfel der Opernkunst: Albina Shagimuratova als Semiramide

Albina Shagimuratova (Semiramide) © Wilfried Hösl
Die russische Sopranistin weiß das Münchner Publikum vom ersten bis zum letzten Ton in der Wiederaufnahme von David Aldens Inszenierung zu fesseln.
*****
Mehr