Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Montag 24 Juni 2019 aktualisiertMehr InformationenOK
Anmelden
Bachtrack logo
Home
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite
TermineKritikenArtikel

Performer: Bo Skovhus

Veranstaltungstippsmehr...

MadridLear

Lear
Reimann: Lear
Simone Young; Calixto Bieito; Teatro Real; Rebecca Ringst; Ingo Krügler; Bo Skovhus; Angeles Blancas

ClevelandOpera: Lulu in Concert

Berg: Lulu
Franz Welser-Möst; Barbara Hannigan; Bo Skovhus; Jennifer Johnson Cano; Norbert Ernst

BudapestWagner: Die Meistersinger von Nürnberg

Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg
Ádám Fischer; Elisabet Strid; Norbert Ernst; Bo Skovhus; James Rutherford

BudapestWagner: Das Rheingold

Wagner: Das Rheingold
Wagner: Das Rheingold
Ádám Fischer; Hartmut Schörghofer; Corinna Crome; Johan Reuter; Zsolt Haja; Szabolcs Brickner

BudapestWagner: Die Meistersinger von Nürnberg

Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg
Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg
Ádám Fischer; Michael Schulz; Dirk Becker; Renée Listerdal; Elisabet Strid; Norbert Ernst
Neue Kritikenmehr...

Beindruckendes Spektakel: Ernst Kreneks Karl V. in München

Bo Skovhus (Karl V.) © Wilfried Hösl

Mit einer effektreichen Inszenierung trifft die Bayerische Staatsoper mit Ernst Kreneks Zwölftonoper Karl V. den Nerv des Münchner Publikums.

****1
Mehr

Silvester mit der Fledermaus in München

Elena Pankratova (Rosalinde) © Wilfried Hösl
Vergnüglich walzerte die Bayerische Staatsoper auch in diesem Jahr mit Johann Strauß' Operettenklassiker ins neue Jahr.
***11
Mehr

Von Liebe und Leiden

Christoph Eschenbach © Luca Piva
Christoph Eschenbach, Bo Skovhus und das NDR Elbphilharmonie Orchester brillieren mit einer Uraufführung von Matthias Pintscher und Mahlers Sechster in Hamburg.
****1
Mehr

Konwitschny und die Konsumtrolle

Andrew Owens (Mads), Maria Bengtsson (Solveig), Mia Jochum (Klein Helga) und Arnold Schoenberg Chor © Werner Kmetitsch | Theater an der Wien
Bo Skovhus und Maria Bengtsson begeistern in Peter Konwitschnys gelungenem Wiederbelebungsversuch einer Rarität. Lasst uns träumen und leben, statt uns zu Tode zu konsumieren.
****1
Mehr

Operette um einen Grafen: Lehár in Düsseldorf

Bo Skovhus (Graf), Cornel Frey (Armand) und Lavinia Dames (Juliette) © Hans-Jörg Michel
Eine tolle Inszenierung des Grafen von Luxemburg von musikalischer Klasse - ein jahreszeitlicher Leckerbissen an der Deutschen Oper am Rhein.
*****
Mehr