Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Montag 24 Juni 2019 aktualisiertMehr InformationenOK
Anmelden
Bachtrack logo
Home
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite
TermineKritikenArtikel

Performer: Carlos Álvarez

Veranstaltungstippsmehr...

WienOtello

Verdi: Otello
Jonathan Darlington; Adrian Noble; Wiener Staatsoper; Dick Bird; Stephen Gould; Krassimira Stoyanova

SevilleCarlos Álvarez y Berna Perles

© Michael Poehn
Turina, Ortega
Carlos Álvarez; Berna Perles; Rubén Fernández Aguirre

New York CitySimon Boccanegra

Verdi: Simon Boccanegra
Carlo Rizzi; Giancarlo del Monaco; Metropolitan Opera; Michael Scott-Mitchell; Carlos Álvarez; Dmitry Belosselskiy

New York CityLa bohème

Puccini: La bohème
Emmanuel Villaume; Franco Zeffirelli; Metropolitan Opera; Peter J. Hall; Joseph Calleja; Ailyn Pérez

WienDon Giovanni

Mozart: Don Giovanni
Michael Güttler; Jean-Louis Martinoty; Wiener Staatsoper; Hans Schavernoch; Yan Tax; Carlos Álvarez; Erwin Schrott
Neue Kritikenmehr...

Grantscherben in Pluderhosen: Falstaff an der Wiener Staatsoper

Carlos Álvarez (Falstaff) © Michael Pöhn | Wiener Staatsoper GmbH
Carlos Álvarez und Simon Keenlyside sind ein Duo Infernale: wer Falstaff mag, wird nicht so schnell einen besseren erleben.
****1
Mehr

Ein Regiment für Julie Fuchs

Julie Fuchs (Marie) © Michael Pöhn | Wiener Staatsoper
Einer mitreißenden Fahrt auf einem Karussell gleich entführten die Akteure das Publikum in ein Tirol um 1815 in einer Produktion, als Antrieb die Sopranistin Sophie Fuchs als Titelheldin agierte.
****1
Mehr

Minimalistischer Otello bei den Osterfestspielen

Dorothea Röschmann (Desdemona), José Cura (Otello) und Chor © Forster | Osterfestspiele Salzburg
Minimalistisch im Bühnenbild aber groß im Klang: Die Salzburger Osterfestspiele wurden mit einem gemischt aufgenommem Otello begonnen, wobei Röschmann als Desdemona durchweg überzeugte. 
***11
Mehr

Engel und Dämonen: Giovanna d'Arco an der Scala

Verdis Fassung der Jeanne d'Arc-Geschichte mag dünn im Drama sein, doch herausragende musikalische Leistungen von Riccardo Chailly und dem Orcherster der Scala, Netrebko, Meli und Álvarez sorgen für einen wunderbaren Verdi-Abend.
****1
Mehr

“Esultate!” Kunde's Otello impresses at Covent Garden

Carlos Álvarez (Iago) and Gregory Kunde (Otello) © ROH | Catherine Ashmore
The American must be one of the few tenors to tackle both Rossini and Verdi's Moor with success. 
****1
Mehr