Kristine Opolais, soprano

“It’s not a Cinderella story”: Kristine Opolais

Latvian soprano Kristine Opolais shot to international fame in 2010 in Dvořák’s Rusalka at the Bavarian State Opera. She talks to us having recently performed the role in Mary Zimmerman’s much anticipated new production at The Met.
Juni 2017
MoDiMiDoFrSaSo
29303101020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
26272829300102
03040506070809
Abendvorstellung
Matinee
Veranstaltungstippsmehr...

MünchenRusalka

Dvořák: Rusalka
Andris Nelsons; Martin Kušej; Bayerische Staatsoper; Martin Zehetgruber; Heidi Hackl; Kristine Opolais; Dmytro Popov

LenoxAndris Nelsons conducts Mozart and Mahler

Mozart, Mahler
Boston Symphony Orchestra; Andris Nelsons; Daniel Lozakovitj; Kristine Opolais

New York CityToscaNew production

Puccini: Tosca
Andris Nelsons; Sir David McVicar; Metropolitan Opera; Gareth Morrell; Bertrand de Billy; John Macfarlane

LondonLohengrinNew Production

Wagner: Lohengrin
Andris Nelsons; David Alden; Royal Opera; Paul Steinberg; Gideon Davey; Klaus Florian Vogt; Kristine Opolais
Neue Kritikenmehr...

Wesentlich ist allein die Musik: Puccinis Tosca konzertant in Berlin

Die Berliner Philharmoniker und ein strahlendes Sängerensemble lassen Tosca auch ohne Szene wirken.
*****
Mehr

Was lange währt

18 Jahre sind vergangen, seit das Boston Symphony Orchestra das letzte Mal in München gastierte. Nun präsentiert unter der Leitung von Chefdirigent Andris Nelsons ein außergewöhnlich farbenreiches Programm.
****1
Mehr

Infernalisches Spektakel

Zum Auftakt der Spielzeit 2015/16 feiert die Bayerische Staatsoper mit Arrigo Boitos Oper Mefistofele gleich dreierlei Premieren, die teils jedoch nur verhalten aufgenommen wurden.
***11
Mehr

So gut wie perfekt: Manon Lescaut in München

Neuenfels' Inszenierung von Manon Lescaut an der Bayerischen Staatsoper ist merkwürdig aber rund. Mit einer perfekten Besetzung und einer straffen musikalischen Leistung kann eine Puccini-Oper eigentlich nicht besser sein.
****1
Mehr

A missed opportunity but with great musical values

The Metropolitan Opera's new produdtion of Rusalka fails to explore a deeper complexity of the fairy tale, although a strong ensemble of singers and the superb Met Orchestra make it a musically compelling performance.
***11
Mehr

Johan Botha's death casts a pall over Madama Butterfly

Kristine Opolais may not pass so easily for an oriental 15 year old, but her Cio-Cio San deftly avoids Titipu stereotypes.
***11
Mehr