Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Freitag 31 Januar 2020 aktualisiertMehr InformationenOK
Philharmonia Orchestra streamed from the Southbank Centre - click here to book!
Anmelden
Bachtrack logo
Home
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite
TermineKritikenArtikelVideo
Ravel with Oramo - Click here and watch for free!
Watch for free! - click here

Performer: Marie-Claude Chappuis

Watch Videomehr...

GenevaBeethoven's Symphony no. 9

Orchestre de la Suisse Romande
Beethoven: Symphonie Nr. 9 in d-Moll "Choral", Op.125
Orchestre de la Suisse Romande; Jonathan Nott; Sonya Yoncheva; Marie-Claude Chappuis; Mauro Peter; Manuel Walser

GenevaDidon et Énée

Purcell: Dido and Aeneas
Emmanuelle Haïm; Franck Chartier; Grand Théâtre de Genève; Justine Bougerol; Anne-Catherine Kunz; Giacomo Gorini; Marie Lys
Neue Kritikenmehr...

Miriways eröffnet das Telemann-Festival in Hamburg

Bestechende Akamus und Solisten unter Bernard Labadie zeigten in ihrer Feier Telemanns unnachahmlicher Kunst eine Präsenz, die man sich für ihn wünscht. Auch in Hamburg!
*****
Mehr

Passions-Schlager nach Brockes

Das ausgefallene Oratorium war beim Ensemble Pygmalion und Raphaël Pichon in esprithaften Händen und berührte mit Lust für das Drama.
****1
Mehr

René Jacobs' Ulisse zum Monteverdi-Jubiläum

Mit dieser neuerlichen Belgien-Produktion unterstrichen Ensemble und Dirigent ihren Ruf als vorzügliche und lebendige Opernausleuchter.
****1
Mehr

Im Auftrag der musikalischen Vollendung

Noch stärkere piano-Effekte und der chorische Übertrag von Haydns überbordendem Spielwitz hätten das Konzert vollendet - dennoch, Freiburger Barockorchester in Bestform.
****1
Mehr

Absolutistische Glanzleistung

Ein erlesenes Ensemble unter Leitung von Christophe Rousset verzaubern mit einer gelungenen konzertanten Auffühung der Tragédie en musique Armide.
****1
Mehr

Die Tücken des Bastelsets

Mehr schlecht als Recht inszeniert Peter Stein Schuberts Problemoper Fierrabras in einer Welt aus Pappritterburgen. Stimmlich wird jedoch einiges geboten. Nun ist also auch die letzte Oper bei den Salzburger Festspielen angelaufen und man muss sich fragen: Kommt das Beste wirklich immer zum Schluss?
***11
Mehr
pbl
pbl