Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Freitag 31 Januar 2020 aktualisiertMehr InformationenOK
Anmelden
Bachtrack logo
Home
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite
TermineKritikenArtikelVideo

Performer: Tara Erraught

Live Eventsmehr...

MünchenSouth Pole

© Wilfried Hösl
Srnka: South Pole
Marie Jacquot; Hans Neuenfels; Bayerische Staatsoper; Katrin Connan; Andrea Schmidt-Futterer; John Daszak; Tara Erraught

MünchenHänsel und Gretel

© Wilfried Hösl
Humperdinck: Hänsel und Gretel
Friedrich Haider; Richard Jones; Bayerische Staatsoper; John Macfarlane; Tara Erraught; Corinna Scheurle

MünchenFestspiel-Sonderkonzert: Feuer Next Generation

© Wilfried Hösl
Bayerisches Staatsorchester; Jordan De Souza; Elsa Benoit; Angela Brower; Tara Erraught; Hanna-Elisabeth Müller
Watch Videomehr...

BarcelonaAVAILABLE IN SPAIN ONLY: Roméo et Juliette

Gounod: Roméo et Juliette
Josep Pons; Stephen Lawless; Gran Teatre del Liceu; Aida Garifullina; Saimir Pirgu; Tara Erraught; David Alegret

WexfordPetite messe solennelle

Rossini: Petite Messe Solennelle
Kenneth Montgomery; Claudia Boyle; Tara Erraught; Pietro Adaini; John Molloy
Neue Kritikenmehr...

Mozart zum Zurücklehnen

Mariusz Kwiecień (Graf) und Diana Damrau (Gräfin) © Wilfried Hösl | Bayerische Staatsoper
Dieter Dorns 1997er Inszenierung bietet gute Unterhaltung, kann aber mit dem Starensemble um Diana Damrau nicht mithalten.
***11
Mehr

Faust in Salzburg

Viel Wirbeln und Drehen in Reinhard von der Thannens Salzburger Faust-Inszenierung: Sein weißes Bühnenbild verschmilzt mit den nuancenreichen Orchesterklängen unter der Leitung von Alejo Pérez. 
***11
Mehr

Uraufführung eines klirrenden Eisspektakels

Die Uraufführung von Miroslav Srnkas Doppeloper South Pole bleibt trotz größtem Staraufgebot hinter den medial so breitflächig geschürten Erwartungen zurück, wird aber vom Publikum gefeiert.
***11
Mehr

Nadja Michael stiehlt allen die Schau

Mit der Sache Makropulos setzt die bayerische Staatsoper gleich zum Beginn der Münchner Opernfestspiele einen überwältigenden Akzent – dank Nadja Michael.
****1
Mehr

Hänsel und Gretel zum Fürchten gut

Hänsel und Gretel an der Bayerischen Staatsoper ist musikalisch und dramaturgisch ein Erfolg, aber erwarten Sie bloß kein entzückendes Märchen: Diese schaurige Inszenierung ist nichts für Kinder oder Zartbesaitete.
****1
Mehr

Schweigen ist Silber, Singen ist Gold

Ehe, Scheidung, Germany's next Topmodel und großartige Stimmen - diese Münchner Inszenierung verspricht einen spannenden Abend.
****1
Mehr