Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Montag 24 Juni 2019 aktualisiertMehr InformationenOK
Bachtrack logo
Home
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite
TermineKritikenArtikel

Valery Gergiev, Conductor

© Valentin Baranovsky
© Valentin Baranovsky
August 2019
MoDiMiDoFrSaSo
29303101020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
26272829303101
02030405060708
Abendvorstellung
Matinee
Veranstaltungstippsmehr...

BerlinMünchner Philharmoniker & Valery Gergiev

Schnittke, Bruckner
Münchner Philharmoniker; Valery Gergiev

RotterdamOpening concert: The colours of Paris

Escaich, Strawinsky, Debussy, Ravel
Philharmonisches Orchester Rotterdam; Valery Gergiev; Lahav Shani

RotterdamThe Firebird

Strawinsky, Messiaen
Mariinsky Theatre Orchestra; Valery Gergiev

RotterdamBerlioz La damnation de Faust

Berlioz: Damnation de Faust, La (Fausts Verdammnis)
Philharmonisches Orchester Rotterdam; Valery Gergiev; Philharmonischer Chor Rotterdam; Mariinsky Theatre Chorus; Nieuw Amsterdams Kinderkoor; Yulia Matochkina
Neue Kritikenmehr...

Simon Boccanegra: Familienzusammenführung im Betonbau

Luca Salsi (Simon Boccanegra), Charles Castronovo (Gabriele Adorno) und Marina Rebeka (Amelia) © SF | Ruth Walz

In einer enttäuschenden Inszenierung sind es Sänger, Dirigent und Orchester, die Verdis Oper der szenischen Langeweile zum Trotz zu einem Genuss machen.

****1
Mehr

Im milden Licht der Dämmerung: Simon Boccanegra in Baden-Baden

Plácido Domingo (Simon Boccanegra) © Natasha Razina
In einer konventionellen Inszenierung, aber einem stimmungsvollen Bühnenbild stirbt in Baden-Baden Plácido Domingo als Simon Boccanegra einen würdevollen Operntod.
****1
Mehr

Im Tschaikowsky-Rausch mit Gergiev und den Münchner Philharmonikern

Denis Matsuev © Columbia Artist Management
Valery Gergiev und Denis Matsuev laden zu einem Tschaikowsky-Fest voller Glückseligkeit.
****1
Mehr

Ein Festkonzert zu Ehren 125 Jahre Münchner Philharmoniker

Gerhild Romberger, Wiebke Lehmkuhl, Jacquelyn Wagner, Münchner Philharmoniker © Hans Engels
Bei ihrem Jubiläum setzen die Münchner Philharmoniker unter der Leitung von Valery Gergiev Mahlers monumentale Achte Symphonie aufs Programm.
***11
Mehr