Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Montag 24 Juni 2019 aktualisiertMehr InformationenOK
Anmelden
Bachtrack logo
Home
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite
TermineKritikenArtikel

Venue: Barbican Centre, London

Kurzprofil
AdresseSilk Street
London
EC2Y 8BQ
Vereinigtes Königreich
EnthältArt Gallery
Cinema 1
Cinema 3
The Curve
The Pit
Barbican Hall
Barbican Theatre
Google maps51° 31' 12.372" N 0° 5' 38.089" W
Dezember 2019
MoDiMiDoFrSaSo
25262728293001
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30310102030405
Abendvorstellung
Matinee
Veranstaltungstippsmehr...

LondonAngela Gheorghiu in recital

Rameau, Martini, Debussy, Chopin, Boulanger, Paisiello, Bellini, Donizetti, Tschaikowsky, Hahn, Rachmaninow, Tosti, Respighi, Constantinescu, Stephănescu, Brediceanu, Schumann C., Schubert, Flotow, Balfe
Angela Gheorghiu; Alexandra Dăriescu

LondonFreiburg Baroque Orchestra: Handel's Messiah

Händel: Messias
Freiburger Barockorchester; Trevor Pinnock; Katherine Watson; Claudia Huckle; Stuart Jackson; Božidar Smiljanić

LondonElgar, Tippett & Vaughan Williams

Tippett, Elgar, Vaughan Williams
London Symphony Orchestra; Sir Antonio Pappano; Karen Cargill

LondonBBC Symphony Orchestra / Payare

Dean, Weir, Mahler
BBC Symphony Orchestra; Rafael Payare; Nicholas Daniel

LondonLSO Sing: A Choral Christmas

Simon Halsey; London Symphony Chorus; LSO Community Choir; LSO Discovery Choirs

LondonBBC Symphony Orchestra / Vedernikov

Swiridow, Rachmaninow, Tschaikowsky
BBC Symphony Orchestra; Alexander Vedernikov; Andrei Korobeinikov

LondonThe Miraculous Mandarin

Polevaya, Elgar, Bartók
London Symphony Orchestra; Simon Halsey; Alisa Weilerstein; London Symphony Chorus; François-Xavier Roth

LondonNational Youth Orchestra of Great Britain

Eisler, Britten, Schostakowitsch
National Youth Orchestra of Great Britain; Jaime Martín
Neue Kritikenmehr...

Niklas Benjamin Hoffmann Gewinner des DFCC

Der Herzog von Kent und Niklas Benjamin Hoffmann © Tristan Fewings | Getty Images
Die drei Finalisten des diesjährigen Donatella-Flick-Dirigierwettbewerbes wurden in zwei Vorrunden aus ursprünglich 20 Kandidaten ausgewählt.

Berliner Philharmoniker bezaubern mit Sibelius

Die Berliner Philharmoniker geben eine faszinierende Interpretation der markanten Klangfarben, harmonischen Fortschreitungen und Tempovariationen in Sibelius' letzten drei Symphonien.
****1
Mehr

Eine Kostprobe eines seltenen, aber herrlichen Schumann-Werks

Der Text zu Das Paradies und die Peri mag unverfälschte viktorianische Sentimentalität sein, doch Schumanns Musik kann nicht anders als einen zu verzaubern, an einem Abend mit herausragendem Gesang von Bernarda Fink und Mark Padmore, und dem LSO in Topform unter der Leitung von Simon Rattle.
****1
Mehr

Buchbinders Beethoven: geerdet, aber graziös

Rudolf Buchbinder demonstrierte seine Autorität bei Beethoven mit einer fesselnden und eleganten Interpretation des Vierten Klavierkonzertes, während Nikolaj Znaider in Mahlers Erster nach Extremen greift.
****1
Mehr

Haitink feiert seinen 85. Geburtstag mit dem Chamber Orchestra of Europe

Bernard Haitink feiert seinen 85. Geburtstag in einem bewegenden Abend mit herausragenden Interpretationen von Berg und Beethoven im Barbican.
*****
Mehr

Rattle conducts LSO: Glimpse into the future?

Bei aller Spekulation, ob Sir Simon Rattle nach seinem Abschied von den Berliner Symphonikern Chefdirigent des London Symphony Orchestra werden wird, bot dieses elektrisierende Konzert einen verlockenden Einblick in das, was die Zukunft bringen könnte.
*****
Mehr

Game of two halves: Buniatishvili, Noseda and the LSO

Khatia Buniatishvili © Julia Wesely
Buniatishvili 4 – Tchaikovsky 2 at the interval, but Dmitri Dmitrievich comes off the bench after half time to level for the Russians in Leningrad.
****1
Mehr

Dumka and Furiant from the Puszta: Budapest Festival Orchestra

Sir András Schiff, Iván Fischer and the Budapest Festival Orchestra © Tom Howard | Barbican
Two great Hungarians – Iván Fischer and Sir András Schiff – together with the fabulous Budapest Festival Orchestra give a masterclass in musicianship.
*****
Mehr