Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Freitag 31 Januar 2020 aktualisiertMehr InformationenOK
Anmelden
Bachtrack logo
Home
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite
TermineKritikenArtikelVideo

Veranstaltungsort: Volksoper Vienna, Wien

Kurzprofil
Adresse1090 Wien
Vienna
Österreich
Google maps48° 13' 29.154" N 16° 21' 0.979" E
Neue Kritikenmehr...

Plädoyer für einen neuen Blick: Zigeunerbaron an der Volksoper Wien

Martina Mikelić (Czipra) und Lucian Krasznec (Sándor Bárinkay) © Barbara Pálffy
Der Regisseur Peter Lund setzt sich intensiv mit seinen Stücken auseinander und bietet eine weitere grandiose Inszenierung am Haus.
****1
Mehr

Die orangefarbene Seite der Macht: König Karotte regiert in Wien

Sung-Keun Park (König Karotte) © Barbara Pálffy | Volksoper Wien
In Matthias Davids' Inszenierung hat Offenbachs Gute-Laune-Musik und böses Gemüse immer Saison.
*****
Mehr

Hoffmanns Erzählungen: Publikumshit an der Volksoper Wien

Rebecca Nelsen (Antonia) und Stefan Cerny (Luther / Krespel) © Barbara Pálffy | Volksoper Wien
Wie schon bei der Premiere 2016 bietet Renaud Doucets Inszenierung ideale Voraussetzungen für einen hochwertigen Hoffmann.
***11
Mehr

Benatzkys Meine Schwester und ich erstmals an der Volksoper Wien

Johanna Arrouas (Irma) und Carsten Süss (Graf Lacy de Nagyfaludi) © Barbara Pálffy | Volksoper Wien
Späßchen hier und dort, ein paar Überraschungsmomente: Benatzkys musikalische Komödie ist ein unterhaltsamer Abend an der Volksoper.
***11
Mehr

Mächtige Stimmen, magere Inszenierung: Der fliegende Holländer

Markus Marquardt (Der Holländer) © Barbara Pálffy | Volksoper Wien
Markus Marquardt und Stefan Cerny imponieren in einer nüchternen Inszenierung an der Volksoper Wien.
***11
Mehr

Die Räuber an der Volksoper Wien: Beziehungsdreieck im Kubus

Anja-Nina Bahrmann (Amalia) und Alik Abdukayumov (Franz) © Barbara Pálffy Volksoper Wien
In Verdis Familiendrama I masnadieri singen Anja-Nina Bahrmann und Kurt Rydl in ihrem Duett einen Höhepunkt des Abends.
***11
Mehr

Der Mantel / Gianni Schicchi mit starkem Ensemble an der Volksoper

Gianni Schicchi © Barbara Pálffy | Volksoper Wien
Hundert Jahre nach der Weltpremiere von Il trittico gelingt der Volksoper Wien ein würdiger Tribut an Puccinis Werk.
****1
Mehr

Champagner! Peter Lunds neue Csárdásfürstin an der Volksoper Wien

Elissa Huber (Sylva Varescu) © Volksoper Wien | Alfred Eschwé
Manchmal kommt doch Besseres nach: Die Nachfolgerin der beliebten Produktion aus den Achtzigern ist aufregender denn je.
*****
Mehr