Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Freitag 31 Januar 2020 aktualisiertMehr InformationenOK
Click here to follow the Eva Marton Competition
Anmelden
Bachtrack logo
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite
Young artists
Reise
TermineKritikenArtikelVideo

Werk: Symphonie Nr. 7 in C-Dur "Leningrad", Op.60

Veranstaltungen zu klassischer Musik, Oper, Ballett und Tanz finden
Kurzprofil
KomponistSchostakowitsch, Dmitrij (1906-1975)
Periode20. Jahrhundert
Jahr1941
GattungOrchestermusik
Veranstaltungstippsmehr...

MailandLeningrad

Orchestra Sinfonica di Milano
Schostakowitsch: Symphonie Nr. 7 in C-Dur "Leningrad", Op.60
Orchestra Sinfonica di Milano; Andrey Boreyko

GöteborgThe Leningrad Symphony

Göteborgs Symfoniker (GBP)
Schostakowitsch: Symphonie Nr. 7 in C-Dur "Leningrad", Op.60
Göteborger Symphoniker; Santtu-Matias Rouvali

BadajozResiliencias colectivas

Schostakowitsch: Symphonie Nr. 7 in C-Dur "Leningrad", Op.60
Orquesta de Extremadura; Andrés Salado

AntwerpJaap van Zweden conducts Shostakovich

Mozart, Schostakowitsch
Antwerp Symphony Orchestra; Jaap van Zweden; Kirill Gerstein

HeerlenJaap van Zweden conducts Shostakovich

Mozart, Schostakowitsch
Antwerp Symphony Orchestra; Jaap van Zweden; Kirill Gerstein
Neue Kritikenmehr...

Appell gegen Unterdrückung: Schostakowitschs „Leningrader” in Salzburg

Unter der Leitung von Tugan Sokhiev ließ die Sächsische Staatskapelle Dresden bei der „Leningrader” Symphonie wenig heroischen Pathos, aber viel Emotion hören.

****1
Mehr

Paavo Järvi erobert Schostakowitschs Leningrad

Es geht nicht alles glatt in Lupus Beethoven, aber Järvis hellsichtige und kontrollierte Lesart und das erstklassige Spiel der Staatskapelle bieten nach der Pause einen besonders musikalischen Schostakowitsch.
****1
Mehr

Schostakowitsch zum Nachdenken

Nach Martinůs Mahnmal für Licide ließen Mariss Jansons und das BRSO den Hörer mit Schostakowitschs Siebter sprachlos zurück.
*****
Mehr

Electrifying Shostakovich in Prague from Bychkov and the Czech Phil

Semyon Bychkov opens the new Czech Philharmonic season with a passionate personal commemoration.
*****
Mehr

Game of two halves: Buniatishvili, Noseda and the LSO

Buniatishvili 4 – Tchaikovsky 2 at the interval, but Dmitri Dmitrievich comes off the bench after half time to level for the Russians in Leningrad.
****1
Mehr