Notre politique de confidentialité a été mise à jour pour la dernière fois le vendredi 31 janvier 2020Voir iciIgnorer
Se connecter
Bachtrack logo
Accueil
Agenda
Critiques
Articles
Vidéo
Site
AgendaCritiquesArticlesVidéo

Oeuvre: Correspondances

Rechercher des événements de musique classique, opéra et ballet
Fichier de données
CompositeurDutilleux, Henri (1916-2013)
Époque20ème siècle
Type d'oeuvreOrchestrale
Critiques récentesEn voir plus...

Von Lied-Idylle zum himmlischen Konzert: Mahlers Vierte in Stockholm

Alan Gilbert © Nadja Sjöström
Alan Gilbert und das Königliche Philharmonische Orchester in einer schwelgerischen Wiedergabe von Mahlers populärer „Wunderhorn”-Symphonie.

Orchestrale Meisterleistung unter Heras-Casado

Pablo Heras-Casado © Fernando Sancho
Camilla Tilling eröffnete mit einer maßstabsetzenden Interpretation von Dutilleux' Correspondances, danach überzeugte das Tonhalle-Orchester unter Pablo Heras-Casado mit einer orchestralen Spitzenleistung.

Groß, größer, Mahler

Mit fantastischem Programm und herausragenden Sängerinnen gab das Bamberger Orchester unter Jonathan Nott einem eindrucksvollen Konzertabend in der Philharmonie.

Von abstrakt bis klar konturiert

Einen Abend voller wilder Farben und Bilder gestalteten die Göteborger Symphoniker in dieser Woche mit Barbara Hannigan unter Kent Nagano.

Chillingly dark Ravel from the Philharmonia

The Philharmonia's City of Light season goes from strength to strength with an outstanding performance of Ravel's L'enfant et les sortilèges and Dutilleux's Correspondances.