Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Freitag 31 Januar 2020 aktualisiertMehr InformationenOK
pbl
Anmelden
Bachtrack logo
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite
Young artists
Reise
TermineKritikenArtikelVideo

Werk: Streichquartett Nr. 14 in d-Moll "Der Tod und das Mädchen", D810

Veranstaltungen zu klassischer Musik, Oper, Ballett und Tanz finden
Kurzprofil
KomponistSchubert, Franz (1797-1828)
PeriodeRomantik
Jahr1824
GattungKammermusik
Veranstaltungstippsmehr...

Saffron WaldenSamuele Telari

Franck, Mantovani, Schubert, Gubaidulina, Saint-Saëns
Samuele Telari, Akkordeon

New York CityDanish String Quartet

Carnegie Hall Corporation
Wennäkoski, Schubert
Danish String Quartet

StockholmGoldmund Quartett

Stockholms Konserthusstiftelse
Webern, Tabakova, Haydn, Schubert
Goldmund Quartett

BarcelonaQuartet Gerhard

Mozart, Kurtág, Schubert
Cuarteto Gerhard

ParisQuatuor Hermès – Schubert & Schumann

Schubert, Schumann
Quatuor Hermès; Omer Bouchez; Élise Liu; Yung-Hsin Chang
Neue Kritikenmehr...

Kopatchinskajas Der Tod und das Mädchen als poetischer Konzertfilm

Ein außergewöhnliches Konzertprojekt von Patricia Kopatchinskaja und der Camerata Bern, das das schier unerschöpfliche Potential klassischer Musik ausleuchtet.
****1
Mehr

Transzendental und doch anrührend: Das Hagen-Quartett am Rhein

Meditative Musik, versonnen, über letzte Dinge reflektierend, auf das absolut Nötigste reduziert: äußerst anrührend dargeboten, doch nie rührselig, zieht sie vor allem in leisesten, gehauchten Passagen in ihren Bann!
****1
Mehr

Spannung im Piano

Vier Mitglieder der Münchner Philharmoniker beweisen in einem Kammerkonzert, dass intensive musikalische Erlebnisse möglich sind, ohne laut werden zu müssen.
***11
Mehr

Antje Weithaas à la tête et au cœur de l’Orchestre de chambre de Paris

Soliste, supersoliste et cheffe, la violoniste allemande fait merveille au Théâtre des Champs-Élysées dans son concert d’intronisation comme artiste associée à l’Orchestre de chambre de Paris.
****1
Mehr

Degout émouvant pour l’ouverture de la saison à l’Opéra de Lyon

Rentrée en demi-teinte pour l'Orchestre de l'Opéra de Lyon qui ouvre sa saison par une série de concerts symphoniques, avec ce soir un Stéphane Degout particulièrement inspiré en dépit d'un chef moins convaincant. 
***11
Mehr