Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Montag 24 Juni 2019 aktualisiertMehr InformationenOK
Anmelden
Bachtrack logo
Home
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite
TermineKritikenArtikel

Work: Die Sache Makropulos (Věc Makropulos)

Veranstaltungen zu klassischer Musik, Oper, Ballett und Tanz finden
Kurzprofil
KomponistJanáček, Leoš (1854-1928)
Periode20. Jahrhundert
Jahr1926
GattungOper / Oratorium
Veranstaltungstippsmehr...

ZürichDie Sache MakropulosNew production

Evelyn Herlitzius (Emilia Marty) © Monika Rittershaus
Janáček: Die Sache Makropulos (Věc Makropulos)
Jakub Hrůša; Dmitri Tcherniakov; Oper Zürich; Elena Zaytseva; Evelyn Herlitzius; Sam Furness
Neue Kritikenmehr...

Ewiges Leben im Ensemblespiel

Evelyn Herlitzius (Emilia Marty) und ihre Verehrer © Bernd Uhlig | Deutsche Oper
Mit enormer Ausdruckskraft verleiht Evelyn Herlitzius den zwei Seiten der Emilia Marty stimmlich und darstellerisch nuancierte Gestalt.
****1
Mehr

Laura Aikin als großartige Emilia Marty in Wien

Heinz Zednik (Hauk-Šendorf) und Laura Aikin (Emilia Marty) © Wiener Staatsoper | Michael Pöhn
Es hat beinahe 90 Jahre gedauert, bis die Wiener Staatsoper Leos Janáčeks Věc Makropuloszum ersten Mal präsentierte, doch für Peter Steins Inszenierung hat sich das lange Warten gelohnt. 
****1
Mehr

Der Preis der Ewigkeit

Åke Zetterström (Baron Prus) © Mats Bäcker | Göteborgs Operan
337 Jahre Jugend - Segen oder doch ein Fluch? Die Oper Göteborg geht dieser Frage in einem kurzweiligen und spannenden Opernerlebnis nach.
****1
Mehr

Nadja Michael stiehlt allen die Schau

Mit der Sache Makropulos setzt die bayerische Staatsoper gleich zum Beginn der Münchner Opernfestspiele einen überwältigenden Akzent – dank Nadja Michael.
****1
Mehr

On the plague of eternal life: a new Makropulos Affair in Zurich

Evelyn Herlitzius (Emilia Marty) © Monika Rittershaus
To outwit death and attain immortality is a dream as old as human history. But isn’t it precisely the finite nature of life that makes it so precious?
***11
Mehr