Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Freitag 25 Mai 2018 aktualisiertMehr InformationenOK
Bachtrack logo
Home
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite
TermineKritikenArtikel
Flagge von Italien

Komponist: Rossini, Gioachino (1792-1868)

Juni 2019
MoDiMiDoFrSaSo
27282930310102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
01020304050607
Abendvorstellung
Matinee
Veranstaltungstippsmehr...

MálagaOrquesta Filarmónica de Málaga

Orquesta Filarmónica de Málaga
Fernandez, Gershwin, Montsalvatge, Rossini, Dvořák, Puccini, Gounod
Orquesta Filarmónica de Málaga; Manuel Hernández Silva; Berna Perles

StarnbergRoyal Water Music on the Starnberger Lake

Vivaldi, Mozart, Rossini
Munich Residenz Solisten; Members of the Munich Philharmonic

AmsterdamSummer Opera Favourites: Mozart, Verdi, Puccini and more

© Keke Keukelaar
Mozart, Donizetti, Rossini, Leoncavallo, Verdi, Puccini, Offenbach, Gounod, Bizet
Louis Buskens; Kristina Bitenc; Karin Strobos; Raoul Steffani; Brabant Ensemble

SavonlinnaThe Barber of Seville

Rossini: Il Barbiere di Siviglia (Der Barbier von Sevilla)
Frédéric Chaslin; Kari Heiskanen; Antti Mattila; Matti Hyökki; Laura Verrecchia; Tatarintsev Aleksey

Castel San Pietro TermeGrand Opening

Grand Opening
Beethoven, Rossini, Donizetti, Verdi, Leoncavallo, Bizet, Mascagni, Puccini
Varignana Music Festival Orchestra; Lorenzo Bizzarri; Varignana Music Festival Choir
Neue Kritikenmehr...

Eine Diva auf dem Rückzug: Liederabend mit Edita Gruberová

Edita Gruberová © Michael Pöhn | Wiener Staatsoper GmbH
Ihre Opernkarriere hat Edita Gruberová zwar beendet, aber sie kann immer noch nicht ganz von den großen Opernpartien lassen.
***11
Mehr

Kamele und komische Kapriolen in Algier: Italiana in Salzburg

José Coca Loza (Haly), Cecilia Bartoli (Isabella) und Alessandro Corbelli (Taddeo) © Monika Rittershaus
Cecilia Bartoli, Moshe Leiser und Patrice Caurier bieten eine mit Spaß gefüllte Rossini-Farce mit italienischem Sonnenschein. Breites Grinsen überall.
*****
Mehr

Gipfel der Opernkunst: Albina Shagimuratova als Semiramide

Albina Shagimuratova (Semiramide) © Wilfried Hösl
Die russische Sopranistin weiß das Münchner Publikum vom ersten bis zum letzten Ton in der Wiederaufnahme von David Aldens Inszenierung zu fesseln.
*****
Mehr

Expressivität: Batiashvili, Pappano und das COE

Sir Antonio Pappano © Clive Barda
Volkstümliches von Ligeti und Brahms' erste Serenade in meisterhafter Interpretation, dazwischen Brahms' Violinkonzert auf beinahe so hohem Niveau—und ein fulminanter Schlusspunkt von  Rossini: Pappano, das CEO und Batiashvili begeisterten.
****1
Mehr

Rossinis Barbier als quirlige Ensembleleistung in Nürnberg

Martin Platz (Graf Almaviva), Herrenchor © Jutta Missbach
Wie im Geldscheinregen eine Gesellschaft mit ihren Gefühlen umgeht: Josef Köpplingers neue Inszenierung von Rossinis Barbiere di Siviglia hat das Zeug zum Renner im Repertoire der Nürnberger Oper
****1
Mehr