Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Freitag 31 Januar 2020 aktualisiertMehr InformationenOK
Anmelden
Bachtrack logo
Home
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite
TermineKritikenArtikelVideo

Performer: Anita Götz

Neue Kritikenmehr...

Plädoyer für einen neuen Blick: Zigeunerbaron an der Volksoper Wien

Martina Mikelić (Czipra) und Lucian Krasznec (Sándor Bárinkay) © Barbara Pálffy
Der Regisseur Peter Lund setzt sich intensiv mit seinen Stücken auseinander und bietet eine weitere grandiose Inszenierung am Haus.
****1
Mehr

Neuinszenierung: Don Giovanni an der Volksoper

In der Regie von Achim Freyer und unter der Leitung von Jan van Steen zeigt die Volksoper Wien ihren neuen Don Giovanni.
***11
Mehr

Schöne Überraschung

Così fan tutte in einer klugen und optisch ansprechenden Neuinszenierung: Schwarze und weiße Rokoko-Kostüme vor schwarz-weißem weißem Bühenbild, emotionale und tatsächliche Erdbeben.
****1
Mehr

Karneval hat immer Saison

Eine Nacht im Heiter-Anspruchslosen. Freunde von Strauß, Venedig und Kostümklamauk kommen voll auf ihre Kosten. „Ach wie herrlich zu schaun“ sind in dieser Operette nicht nur „all die die reizenden Fraun“, sondern auch die Kostüme von Hinrich Horstkotte.
***11
Mehr

An uncluttered Figaro at the Volksoper

Movable walls, some adorned with Baroque frescoes, partition the stage in ways that remind the viewer of the easy proximity of the masters and servants' quarters in Almaviva's estate.
***11
Mehr

Gräfin Mariza with more than just a twist at the Volksoper

Emmerich Kálmán’s Gräfin Mariza is celebrating her 90th birthday this year, but just like my slightly younger great-aunts, who introduced me to this operetta at the tender age of five, she is far from ready for a care home. Thomas Enzinger and set/costume designer Toto have come up with another imaginative response to the question of why and how the bygone genre of operetta should be produced today.
****1
Mehr