Bachtrack logo

Performer: Sieglinde Feldhofer

Veranstaltungstippsmehr...

GrazCandide (konzertant)

Bernstein: Candide
Marcus Merkel; Juana Ines Cano Restrepo; Oper Graz; Sophia Brommer; Alexander Kaimbacher; Sieglinde Feldhofer; Iris Vermillion

GrazA Night in VeniceNew production

Alexander Geller (Caramello), Chor und Ballett der Oper Graz © Werner Kmetitsch
Strauss Sohn: Eine Nacht in Venedig
Marcus Merkel; Peter Langdal; Oper Graz; Marius Burkert; Ashley Martin-Davis; Karin Betz; Elena Csilla Puszta

GrazLe Nozze di Figaro (Die Hochzeit des Figaro)New production

Tetiana Miyus (Susanna) und Anna Brull (Cherubino) © Werner Kmetitsch
Mozart: Le Nozze di Figaro (Die Hochzeit des Figaro)
Marco Comin; Maximilian von Mayenburg; Oper Graz; Marcus Merkel; Stephan Prattes; Gabriele Jaenecke; Markus Butter
Neue Kritikenmehr...

Eine (unspektakuläre) Nacht in Venedig an der Oper Graz

Alexander Geller (Caramello), Chor und Ballett der Oper Graz © Werner Kmetitsch
Uninspiriert inszeniert, doch mit Verve musikalisch umgesetzt ist die Strauß'sche Operette zwar kein Highlight, beschert aber dennoch einen unterhaltsamen Abend. 
***11
Mehr

Oper Graz: La bohème mit 95%iger Tränenwahrscheinlichkeit

Polina Pasztircsák(Mimì) und Pavel Petrov (Rodolfo) © Werner Kmetitsch
Klassisch inszeniert, wunderbar besetzt und das Orchester bestens disponiert – so bleibt bei Puccini kein Auge trocken.
****1
Mehr

Operettenschlager: Zirkusprinzessin begeistert in Graz

Alexander Kaimbacher (Toni Schlumberger) und Sieglinde Feldhofer (Miss Mabel Gibson) © Werner Kmetitsch | Oper Graz
Die Oper Graz bewies bei Emmerich Kálmáns Operette, dass gute Sänger und ein hochmotiviertes Orchester noch das seichteste Libretto vergessen machen können.
****1
Mehr

Peer Gynt: norwegische Odyssee in Graz

Sunnyi Melles © Werner Kmetitsch | Oper Graz
Konzertant und dennoch an Bildern reich präsentierte die Oper Graz Edvard Griegs Bühnenmusik zu Henrik Ibsens Drama.
***11
Mehr

Eine oststeirische My Fair Lady

Guido Weber (Higgins), Sieglinde Feldhofer (Eliza) © Werner Kmetitsch
Klassisch inszeniert und schwungvoll musiziert wird die Wandlung einer oststeirischen Eliza Doolittle vom „gscheatn Bleamalmadls“ zur Lady in der Grazer Oper zum kurzweiligen Vergnügen. 
***11
Mehr