Performer: Wiebke Lehmkuhl

Veranstaltungstippsmehr...

MadridCiclo Sinfónico: Pasión por "la" Pasión

Bach: Matthäus-Passion, BWV244
Orquesta y Coro Nacionales de España; David Afkham; Nuria Rial; Wiebke Lehmkuhl; Michael Schade; Samuel Boden

MadridElijah

Mendelssohn: Elias, Op. 70
Freiburger Barockorchester; Pablo Heras-Casado; Matthias Goerne; Sophie Karthäuser; Sebastian Kohlhepp; Wiebke Lehmkuhl

ZürichScarlatti

Caldara, Porpora, Scarlatti
Orchestra La Scintilla Zurich; Ottavio Dantone; Ana Quintans; Wiebke Lehmkuhl

WienBach

Bach: Messe in h-Moll, BWV232
Concentus Musicus Wien; Arnold Schoenberg Chor; Stefan Gottfried; Emőke Baráth; Marie-Claude Chappuis

FreiburgElijah

Mendelssohn: Elias, Op. 70
Freiburger Barockorchester; Pablo Heras-Casado; RIAS Kammerchor; Sophie Karthäuser; Wiebke Lehmkuhl; Sebastian Kohlhepp
Neue Kritikenmehr...

Zwischen Neu und Alt: Bachs Weihnachtsoratorium in München

Mit Ton Koopman haben die Münchner Philharmoniker einen ausgewiesenen Experten für Alte Musik ans Pult geholt, um gemeinsam das Weihnachtsoratorium zu interpretieren.
***11
Mehr

Klanggewaltiges Brahms-Requiem mit Yannick Nézet-Séguin

Der kanadische Dirigent Yannick Nézet-Séguin gastierte mit Johannes Brahms' Deutschem Reuquiem und Carl Philipp Emanuel Bachs Kantate Heilig in der ausverkauften Berliner Philharmonie.
****1
Mehr

Musikalisch grandios und voller Ideen

Das Etikett “die meisten Opernregisseure” trifft jedoch *nicht* auf Barrie Kosky zu, dessen Bayreuth-Debüt der Meistersinger mit harten Bandagen kämpft.
*****
Mehr

Von der Eröffnung des neuen, atemberaubenden Hamburger Konzerthauses

Thomas Hengelbrock und das NDR Elbphilharmonie Orchester eröffnen Hamburgs Elbphilharmonie mit einem musikalischen Querschnitt durch die Jahrhunderte, von einer Renaissance-Motette zu Wolfgang Rihms neuestem Werk.
****1
Mehr

Geister der Vergangenheit und der Gegenwart an der Berliner Philharmonie

Gidon Kremer, langjähriger Meister der Musik Sofia Gubaidulinas, trat mit den Berliner Philharmonikern und Christian Thielemann für eine Aufführung von In tempus praesens zusammen.
****1
Mehr