Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Freitag 31 Januar 2020 aktualisiertMehr InformationenOK
pbl
Anmelden
Bachtrack logo
Home
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite
TermineKritikenArtikelVideo

Veranstaltungsort: Elbphilharmonie, Hamburg

Kurzprofil
AdressePlatz der Deutschen Einheit
20457 Hamburg
Deutschland
EnthältGroßer Saal
Kleiner Saal
Laeiszhalle: Großer Saal
Laeiszhalle: Kleiner Saal
Google maps53° 32' 29.045" N 9° 59' 3.457" E
März 2022
MoDiMiDoFrSaSo
28010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031010203
04050607080910
Abendvorstellung
Matinee
Veranstaltungstippsmehr...

HamburgThe Czech Philharmonic in Hamburg I

Smetana: Má vlast (Mein Heimatland)
Czech Philharmonic; Semyon Bychkov

HamburgThe Czech Philharmonic in Hamburg II

Kabeláč, Strawinsky, Dvořák
Czech Philharmonic; Semyon Bychkov; Yuja Wang

HamburgThe Czech Philharmonic in Hamburg III

Martinů, Janáček
Czech Philharmonic; Semyon Bychkov; Prague Philharmonic Choir; Lukáš Vasilek; Katia Labèque; Marielle Labèque
Neue Kritikenmehr...

Ein zeitloser Bibelkrimi: Händels Israel in Egypt in Hamburg

Die Balthasar-Neumann-Ensembles unter Thomas Hengelbrock verursachten trotz physischer Streaming-Barriere theatralische Gänsehautmomente.
*****
Mehr

Bezaubernd melancholischer Strawinsky in der Elbphilharmonie

Kirill Gerstein und Thomas Adès sorgen für einen unvergesslichen Strawinsky-Abend in der Elbphilharmonie.
****1
Mehr

Die Höchste(n) der Gefühle: Bachs h-Moll-Messe mit Thomas Hengelbrock

In musikalischer Geborgenheit spendete die traumhafte Wiedergabe wirkliche Seelennahrung in unwirklich entrückten Zeiten.
*****
Mehr

Ein tschechischer Abend mit dem Pavel Haas Quartett in Hamburg

Das Quartett brachte mit Smetana und Janáček zwei Werke seines Lieblingsrepertoires in die Elbphilharmonie.
***11
Mehr

Kurzweiligkeit mit der Karajan-Akademie in der Elbphilharmonie

Der Orchesternachwuchs der Berliner Philharmoniker präsentiert mit Werken von Rebecca Saunders, Milica Djordjevic und Enno Poppe ein vielfältiges Abendprogramm.
****1
Mehr

Erhabener Beethoven mit den Wiener Philharmonikern und Andris Nelsons

Nelsons und die Philharmoniker brachten sowohl das Komische als auch das Erhabene in Beethoven heraus.
****1
Mehr

My Fair Lady auf St. Pauli: Silvester in der Elbphilharmonie

So schön das Orchester im Walzertakt schwingt, so lustlos und unschön sind Beschallung und Inszenierung.
***11
Mehr

Beeindruckende Komplexität beim Unsuk Chin Portraitkonzert

Im Portraitkonzert wurden kammermusikalische Werke Unsuk Chins aus den Jahren 1991 bis 1995 gespielt, die in der Instrumentierung eine überraschende Bandbreite forderten.
****1
Mehr