Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Freitag 31 Januar 2020 aktualisiertMehr InformationenOK
Anmelden
Bachtrack logo
Home
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite
TermineKritikenArtikelVideo

Werk: Symphonie Nr. 6 in h-Moll, "Pathetique", Op.74

Veranstaltungen zu klassischer Musik, Oper, Ballett und Tanz finden
Kurzprofil
KomponistTschaikowsky, Peter Iljitsch (1840-1893)
PeriodeRomantik
Jahr1893
GattungOrchestermusik
Veranstaltungstippsmehr...

LondonLSO/Half Six Fix: Tchaikovsky 'Pathétique'

© London Symphony Orchestra
Tschaikowsky: Symphonie Nr. 6 in h-Moll, "Pathetique", Op.74
London Symphony Orchestra; Gianandrea Noseda

LondonLSO/Noseda: Benedetti performs Mark Simpson

© Simon Fowler
Debussy, Simpson, Tschaikowsky
London Symphony Orchestra; Simon Halsey; Nicola Benedetti; Ladies of the London Symphony Chorus; Gianandrea Noseda

WienmusicAeterna / Currentzis

Mahler, Tschaikowsky
musicAeterna; Teodor Currentzis

WienmusicAeterna / Petersen / Currentzis

Strauss R., Tschaikowsky
musicAeterna; Teodor Currentzis; Marlis Petersen

AmsterdamNetherlands Philharmonic Orchestra: Tchaikovsky's Symphony No. 6

© Uwe Arens
Busoni, Szymanowski, Tschaikowsky
Netherlands Philharmonic Orchestra; Carlo Rizzi; Emmanuel Tjeknavorian
Neue Kritikenmehr...

Christoph von Dohnányi zieht mit dem BRSO ein melancholisches Resümee

Christoph von Dohnányi © Fotostudio Heinrich
Mit 89 Jahren kehrt Christoph von Dohnányi mit Werken von Ives, Ligeti und Tschaikowski an das Pult des BRSO zurück.
****1
Mehr

Nelsons spektakuläre Jungfernfahrt mit dem Gewandhausorchester

Andris Nelsond © Marco Borggreve
Der neue Chefdirigent des Leipziger Orchesters lässt Tschaikowskys Sechste Symphonie zu einem wahren Traum werden.
****1
Mehr

Erfüllte Notentextarbeit und aufrichtiges Musizieren

Georg Nigl, Kirill Petrenko und die Berliner Philharmoniker © Monika Rittershaus
Der neue Chefdirigent bot in seinem ersten Konzert seit seiner Ernennung einen Abend voller musikalischer Wunder.
*****
Mehr

Orchestra Philharmonique de Radio France tiefschwarz in Tschaikowsky

Tschaikowsky sagte, seine Sechste Symphonie sei die beste Komposition, die ihm in seinem Leben gelungen sei. Das Orchestre Philharmonique de Radio France mit Chefdirigenten Mikko Franck war mit eben dieser Symphonie zu Gast in München.
***11
Mehr

Sanfte Ausklänge

Fabio Luisi manövrierte seine Philharmonia Zürich durch Tschaikowsky und bot mit ihr eine hervorragende Begleitering für Ivo Pogorelichs Rachmaninow-Interpretation. 
****1
Mehr