Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Freitag 31 Januar 2020 aktualisiertMehr InformationenOK
Anmelden
Bachtrack logo
Home
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite
TermineKritikenArtikelVideo
Flagge von Russland

Komponist: Strawinsky, Igor (1882-1971)

Veranstaltungen zu klassischer Musik, Oper, Ballett und Tanz finden | Strawinsky
Kurzprofil
Geburtsjahr1882
Sterbejahr1971
NationalitätRussland
Epoche20. Jahrhundert
August 2020
MoDiMiDoFrSaSo
27282930310102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31010203040506
Abendvorstellung
Matinee
Veranstaltungstippsmehr...

WiesbadenLucas & Arthur Jussen, Klavier

© Marco Borggreve
Mozart, Dukas, Ravel, Strawinsky
Lucas Jussen; Arthur Jussen

AmsterdamKarina Canellakis conducts The Rite of Spring

© Eduardus Lee
Kyriakides, Bartók, Strawinsky
Radio Filharmonisch Orkest; Karina Canellakis; Silbersee; Pierre-Laurent Aimard

LondonCity of Birmingham Symphony Orchestra / Gražinytė-Tyla

Barbican
Ravel, Sibelius, Strawinsky
City of Birmingham Symphony Orchestra; Mirga Gražinytė-Tyla; Nicola Benedetti

AmsterdamMaster Pianists Series: Alexander Melnikov

© Molina Visuals
Schubert, Chopin, Liszt, Skrjabin, Strawinsky
Alexander Melnikov, Klavier

DubrovnikBeethoven and Stravinsky

Dubrovnik Symphony Orchestra
Beethoven, Strawinsky
Dubrovnik Symphony Orchestra; Gordan Nikolić; Gordan Gribajčević; David Quiggle
Neue Kritikenmehr...

Zwischen Altersweisheit und erloschenem Vulkan: Zubin Mehta in Berlin

Zubin Mehta © Oded Antman
Zu kontrolliert und selbstverständlich wirkten Ravels La Valse und Strawinsky, ein Musizieren mit angezogener Handbremse.
***11
Mehr

Proms-Atmosphäre an der Salzach: Sir Roger leitet mit Witz und Charme

Sir Roger Norrington © Salzburger Festspiele | Marco Borrelli
Im Festspielkonzert der Camerata Salzburg fasziniert ein altersjunger Roger Norrington mit der Überzeugungskraft klangreinen Musizierens.
****1
Mehr

Kristjan Järvi bringt die Mitternachtssonne in die Elbphilharmonie

Kristjan Jaervi © Peter Adamik
Mit „Midnight Sun” präsentiert die Baltic Sea Philharmonic ein spezielles Konzertkonzept, bei dem die Werke nicht einfach hintereinander gespielt wurden.
***11
Mehr

Vielfarbig faszinierendes Klavier- und Orchesterspiel im Gewandhaus

Gewandhausorchester Leipzig © Jens Gerber
Das Gewandhausorchester stellt in der umjubelten europäischen Erstaufführung von Thomas Adès' Klavierkonzert seine musikalische Kompetenz für die Stilrichtungen von Beethoven bis ins 21. Jahrhundert unter Beweis.
****1
Mehr

Das Münchner Opernstudio lässt in Iolanta die Puppen tanzen

Anna El-Khashem (Parascha) © Wilfried Hösl
Mit der Kombination aus Tschaikowskys Iolanta und Strawkinskys Marva zu einer Doppeloper gelingt dem Opernstudio ein zauberhaftes Experiment.
****1
Mehr