Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Montag 24 Juni 2019 aktualisiertMehr InformationenOK
Anmelden
Bachtrack logo
Home
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite
TermineKritikenArtikel

Performer: Adrian Eröd

Veranstaltungstippsmehr...

WienDie Fledermaus

Strauss Sohn: Die Fledermaus
Nicholas Carter; Otto Schenk; Wiener Staatsoper; Günther Schneider-Siemssen; Milena Canonero; Adrian Eröd; Laura Aikin

TokyoSummer Festival Opera 2019-20 Japan↔Tokyo↔World: Die Meistersinger von Nürnberg

Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg
Kazushi Ono; Jens-Daniel Herzog; New National Theatre; Mathis Neidthardt; Sibylle Gädeke; Masako Hayashi; Mochizuki Tetsuya

DresdenDie Meistersinger von NürnbergNew production

Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg
Christian Thielemann; Jens-Daniel Herzog; Sächsische Staatsoper Dresden; Mathis Neidhardt; Sibylle Gädeke; TBC; Sebastian Kohlhepp

WienArtis-Quartett | Adrian Eröd

Mozart, Eröd, Zemlinsky
Adrian Eröd; Artis-Quartett; Peter Schuhmayer; Johannes Meissl
Neue Kritikenmehr...

Alle Welt ist Bühne: Meistersinger bei den Osterfestspielen Salzburg

Georg Zeppenfeld (Hans Sachs) © Monika Rittershaus

Die Staatskapelle Dresden unter Christian Thielemann beeindruckt mit musikalisch herausragenden Meistersingern.

****1
Mehr

Ein tapferer Lohengrin an der Wiener Staatsoper

Robert Dean Smith (Lohengrin) und Annette Dasch (Elsa) © Michael Pöhn | Wiener Staatsoper GmbH
In der Dirndl-Inszenierung von Andreas Homoki liefern Robert Dean Smith und Annette Dasch einen gepflegten Repertoireabend.
***11
Mehr

Max und die schrägen Vögel: Der Freischütz an der Wiener Staatsoper

Andreas Schager (Max) und Alan Held (Caspar) © Michael Pöhn | Wiener Staatsoper GmbH
Christian Räth präsentiert eine enttäuschende Inszenierung von Webers romantischer Oper voller übertriebener Klischees.
**111
Mehr

Keith Warners Alte Dame besucht Wien

Karnéus (Claire Zachanassian), Hinterhauser (Panther), Hausmann (Gatte VII), Milhofer (Boby, Butler) © Werner Kmetitsch
Mit einer grandiosen Inzenierung ist Der Besuch der alten Dame ein spannender Beitrag zum 100. Geburtstag von Gottfried von Einem.
*****
Mehr

Des Meeres und der Liebe Wellen prallen auf Beton

Olga Bezsmertna (Mélisande) and Adrian Eröd (Pelléas) © Wiener Staatsoper | Michael Pöhn
Marco Arturo Marelli hat für diese Inszenierung wie immer solide Arbeit geleistet, was Personenführung und psychologische Charakterisierung der Charaktere betrifft, doch muss einschränkend gesagt werden, dass ihm vieles schon viel besser gelungen ist. 
****1
Mehr