Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Montag 24 Juni 2019 aktualisiertMehr InformationenOK
Anmelden
Bachtrack logo
Home
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite
TermineKritikenArtikel

Performer: Anna Goryachova

Veranstaltungstippsmehr...

TokyoCosì fan tutte

Così fan tutte
Mozart: Così fan tutte
Paolo Olmi; Damiano Michieletto; New National Theatre; Paolo Fantin; Eleonora Buratto; Anna Goryachova

GenevaLa Cenerentola

Rossini: La Cenerentola (Aschenputtel)
Stefano Montanari; Laurent Pelly; Grand Théâtre de Genève; Chantal Thomas; Edgardo Rocha; Riccardo Novaro

RomeI Capuleti e i Montecchi (The Capulets and The Montagues)

Bellini: I Capuleti e i Montecchi (Die Capulets und die Montague)
Daniele Gatti; Denis Krief; Teatro dell'Opera di Roma; Anna Goryachova; Vasilisa Berzhanskaya
Neue Kritikenmehr...

Rossini ex machina: La Cenerentola in Oslo

Anna Goryachova (Cenerentola) und Taylor Stayton (Don Ramiro) © Erik Berg
Bei seinem ersten Ausflug in die Welt Rossinis, verwandelte der norwegische Regisseur Stefan Herheim La Cenerentola in ein brillantes, lustiges Spektakel, gefüllt mit nachdenklich stimmendem Humor und herausragendem Gesang.
*****
Mehr

Vogel im Käfig: Tschaikowsky Star in Herheims Pique Dame

Vladimir Stoyanov (Jeletzki) und Chor © Monika Forster | Dutch National Opera
Die Rolle des Außenseiters traf einen Nerv bei Tschaikowsky, dessen Homosexualität ihn von der Gesellschaft entfremdete
*****
Mehr

La Verità in Cimento: kurz nach einem Babytausch

Dieses Werk wird nur selten gegeben, und zeigt doch alle der großen Opernthemen: Eifersucht, Identität, und wie väterliche und brüderliche Liebe sowie andere Werte aus den falschen Gründen beiseite geschoben werden.
****1
Mehr

Norma in Zurich: superb vocalists trapped in a minimalist staging

Maria Agresta (Norma) © Toni Suter | T&T Fotografie

A production which has Robert Wilson's signature all over it, but feels like a wagon in front of the horse.

***11
Mehr

Champagne without the fizz: Tcherniakov's Betrothal in a Monastery

Lauri Vasar, Goran Jurić, Violeta Urmana, Aida Garifullina (Luisa) und Bogdan Volkov © Ruth and Martin Walz
The Russian director's role play production of Prokofiev's comedy falls flat at the Staatsoper.
***11
Mehr