Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Freitag 25 Mai 2018 aktualisiertMehr InformationenOK
Bachtrack logo
Home
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite

Performer: Bayerisches Staatsorchester

Veranstaltungstippsmehr...

MünchenAlcesteNew production

Alceste
Gluck: Alceste
Antonello Manacorda; Sidi Larbi Cherkaoui; Bayerische Staatsoper; Henrik Ahr; Dorothea Röschmann; Charles Castronovo; Michael Nagy

MünchenIl trittico

Il trittico
Puccini
Bertrand de Billy; Lotte de Beer; Bayerische Staatsoper; Bernhard Hammer; Jorine van Beek; Ambrogio Maestri; Eva-Maria Westbroek

MünchenSpartacus

Spartacus
Khachaturian: Spartacus
Yuri Grigorovich; Bayerisches Staatsballett; Karen Durgaryan; Simon Virsaladze

München6. Akademiekonzert

6. Akademiekonzert
Martinů, Strawinsky
Bayerisches Staatsorchester; Dima Slobodeniouk; Frank Peter Zimmermann

MünchenPortrait Wayne McGregor

Portrait Wayne McGregor
Richter, Saariaho, Verschiedene
Wayne McGregor; Bayerisches Staatsballett; Geoffrey Paterson; Idris Khan; Moritz Junge; Bayerisches Staatsorchester
Neue Kritikenmehr...

Das Münchner Opernstudio lässt in Iolanta die Puppen tanzen

Anna El-Khashem (Parascha) © Wilfried Hösl
Mit der Kombination aus Tschaikowskys Iolanta und Strawkinskys Marva zu einer Doppeloper gelingt dem Opernstudio ein zauberhaftes Experiment.
****1
Mehr

Emotionales Großereignis in München: Jaho als Madama Butterfly

Ermonela Jaho (Cio-Cio-San) © Wilfried Hösl
An der Bayerischen Staatsoper bleibt bei Giacomo Puccinis Oper kein Auge trocken.
*****
Mehr

Hervorragende Entscheidung: La fanciulla del West in München

Anja Kampe (Minnie) und Brandon Jovanovich (Dick Johnson) © Wilfried Hösl
Andreas Dresen und James Gaffigan gelingt eine durchweg stimmige Neuinszenierung von Puccinis Oper  an der Bayerischen Staatsoper.
*****
Mehr

Beindruckendes Spektakel: Ernst Kreneks Karl V. in München

Bo Skovhus (Karl V.) © Wilfried Hösl

Mit einer effektreichen Inszenierung trifft die Bayerische Staatsoper mit Ernst Kreneks Zwölftonoper Karl V. den Nerv des Münchner Publikums.

****1
Mehr

Die verkaufte Braut als feucht-fröhliches Dorffest in München

Wolfgang Ablinger-Sperrhacke (Wenzel) und „Willi“ © Wilfried Hösl
Die Bayerische Staatsoper legt bei der Neuinszenierung von Bedřich Smetanas komischer Oper den Fokus auf ein unterhaltsames Dorffest-Idyll.
***11
Mehr