Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Montag 24 Juni 2019 aktualisiertMehr InformationenOK
Anmelden
Bachtrack logo
Home
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite
TermineKritikenArtikel

Performer: Concerto Köln

Veranstaltungstippsmehr...

AmsterdamRodelindaNew production

Katarina Bradić (Eduige) and Lucy Crowe (Rodelinda) © Monika Rittershaus | DNO 2020
Händel: Rodelinda, regina de' Langobardi
Riccardo Minasi; Claus Guth; Niederländische Oper; Christian Schmidt; Lucy Crowe; Bejun Mehta

AmsterdamConcerto Köln: Locatelli, Zelenka and Heinichen

Concerto Köln: Locatelli, Zelenka and Heinichen
Locatelli, Zelenka, Heinichen
Concerto Köln; Christian Curnyn; Sophie Junker; Krešimir Stražanac

HamburgConcerto Köln & Julia Lezhneva

© Maxim Schulz
Graun, Porpora, Vivaldi, Händel
Concerto Köln; Julia Lezhneva

HalleGala concert with Sophie Harmsen and Andreas Wolf

Concerto Köln; Cynthia Miller-Freivogel; Sophie Harmsen; Andreas Wolf
Neue Kritikenmehr...

Großmacht des Barock: Start der Essener Ivor Bolton-Residenz

Allan Clayton © Sim Canetty-Clarke
Ivor Bolton bescherte dem Publikum in seiner Lesart der musikalischen Zwitterwesen Cäcilienode und Alexanderfest mit den Ensembles und Solisten einen Einstand nach Maß.
*****
Mehr

Ring-Vorgeschmack in den Kölner Wagner-Lesarten III

Kent Nagano © Felix Broede
Über feierliche Orgien und historische Extreme nähern sich Concerto Köln und Kent Nagano nun mit viel Fantasie der romantischen Opernwelt.
****1
Mehr

Concerto Köln und Nagano beginnen Wagner-Lesarten im Konzert

Kent Nagano © Felix Broede
Concerto Köln und Nagano rufen beim Einstand zum gemeinsamen Wagner-Großprojekt einiges hervor: Überraschung, Vorfreude und eine leise Befürchtung im Zeichen der Eingewöhnung.
****1
Mehr

Concerto Kölns Huldigung zu Telemanns 250. Gedenktag

Concerto Köln © Harald Hoffmann
Spritzig, elegant und kurios: Das Festkonzert stellte in der Auswahl und dargebotenen Leistung alles heraus, was Telemann so einzigartig macht. Lebe er ewig so hoch weiter!
*****
Mehr

Mendelssohns Paulus im Lutherjahr

Concerto Köln © Harald Hoffmann
Trotz höchsten Niveaus verhindern fehlende Feinkontrastierung und eine anfängliche große Enttäuschung einen packenderes Konzerterlebnis.
***11
Mehr