Our privacy policy was last updated on Freitag 25 Mai 2018View it hereDismiss
Bachtrack logo

Performer: Isabelle Faust

Veranstaltungstippsmehr...

AmsterdamIsabelle Faust plays Mendelssohn's Violin Concerto

© Detlev Schneider
Mendelssohn Bartholdy
Freiburger Barockorchester; Pablo Heras-Casado; Isabelle Faust

BudapestIsabelle Faust and the Concerto Budapest

Barber, Dvořák, Schubert
Concerto Budapest; András Keller; Isabelle Faust

AmsterdamHerreweghe and RCO: Schumann and Beethoven

© Michiel Hendryckx
Schubert, Beethoven, Schumann
Royal Concertgebouw Orchestra; Philippe Herreweghe; Isabelle Faust

TokyoDaniel Harding conducts the Orchestre de Paris

Berlioz, Beethoven
Orchestre de Paris; Daniel Harding; Isabelle Faust

TokyoDaniel Harding conducts the Orchestre de Paris

Beethoven, Mahler
Orchestre de Paris; Daniel Harding; Isabelle Faust
Neue Kritikenmehr...

Traumhafte Klangfarben mit dem LSO und Rattle

Isabelle Faust und Sir Simon Rattle © Daniel Dittus
Unter dem Thema „Letzte Werke aus 100 Jahren Moderne” gastierte das London Symphony Orchestra unter Sir Simon Rattle mit Isabelle Faust in der Elbphilharmonie.
****1
Mehr

Schumann, von Dornröschen wachgeküsst: Isabelle Faust und Jakub Hrůša

Jakub Hrůša © Marina Vidor
Schumanns Violinkonzert ist ein Werk, dem ein Ehrenplatz unter den ganz großen Konzerten des 19. Jahrhunderts gebührt, das den Vergleich mit demjenigen von Brahms nicht zu scheuen braucht.
*****
Mehr

Altmeister Haitink zeigt seine Kunst beim Lucerne Festival

Bernard Haitink © Prisca Ketterer | Lucerne Festival
Es verwunderte nicht, dass das Orchester selbst seinem Dirigenten fast noch enthusiastischer applaudierte als das Publikum im praktisch ausverkauften Saal.
*****
Mehr

Der authentische Beethoven

Isabell Faust © Molina Visuals
Konzerte mit historischer Aufführungspraxis sind in München selten. Da freut es umso mehr, dass Philippe Herreweghe mit dem Orchestre des Champs-Élysées in der Philharmonie zu Gast ist.
****1
Mehr

Fluch und Segen

Das Münchener Kammerorchester © Marek Vogel
Benedikt Zacher berichtet vom Konzert des Münchener Kammerorchesters, das zusammen mit Isabelle Faust mit gewohnt abwechslungsreichen Programm und einer pulsierenden Uraufführung von Fennessys Hirta Rounds aufwartete.
***11
Mehr