Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Freitag 31 Januar 2020 aktualisiertMehr InformationenOK
Anmelden
Bachtrack logo
Home
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite
TermineKritikenArtikelVideo

Performer: Peter Renz

Watch Videomehr...

BerlinLes Contes d'Hoffmann

Les Contes d'Hoffmann
Offenbach: Contes d'Hoffmann, Les (Hoffmanns Erzählungen)
Stefan Blunier; Barrie Kosky; Komische Oper Berlin; Katrin Lea Tag; Edgaras Montvidas; Dimitry Ivashchenko
Neue Kritikenmehr...

Lustmorden im Alten Rom

Peter Renz (Amor) und Thomas Michael Allen (Arnalta) © Iko Freese / drama-berlin.de
Barrie Kosky spielt in einer neuen Fassung von Die Krönung der Poppea an der Komischen Oper mit traditionellen Konventionen des Männlich-Weiblichen.
****1
Mehr

Eine Geschichte von drei Hoffmännern an der Komischen Oper

Mit der ein oder anderen Referenz an das Surreale und das Makabre stürzt sich Barrie Kosky in einer grandiosen Neuinszenierung an der Komischen Oper kopfüber in Hoffmanns alptraumhafte Welt. 
****1
Mehr

Die Zauberflöte der Komischen Oper verzaubert

Die Zauberflöten-Inszenierung der Komischen Oper ist ein moderner Klassiker: Barrie Kosky und das Team des 1927 Theaters versprühen pure Magie.
*****
Mehr

Au fait with Orphée: Salzburg celebrates Offenbach's bicentenary

Martin Winkler (Jupiter) and Kathryn Lewek (Eurydice) © Salzburg Festival | Monika Rittershaus
The Salzburg Festival's production of Offenbach's Orpheus in the Underworld is another classic in the making from Barrie Kosky.
*****
Mehr

Caustique Blaubart au Komische Oper de Berlin

© Iko Freese | drama-berlin.de
Dans le cadre de sa programmation estivale, l'opéra comique de Berlin proposait une nouvelle production de Barbe-Bleue de Jacques Offenbach.
****1
Mehr

A boisterous romp at the Komische Oper

Wolfgang Ablinger-Sperrhacke (Barbe-bleue) © Iko Freese | drama-berlin.de
Stefan Herheim packs puns and gags into a three-hour long show, but less could have been more. 
***11
Mehr