Our privacy policy was last updated on Freitag 25 Mai 2018View it hereDismiss
Bachtrack logo

Venue: Laeiszhalle: Großer Saal, Hamburg

September 2018
MoDiMiDoFrSaSo
27282930310102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
01020304050607
Abendvorstellung
Matinee
Kurzprofil
AdresseJohannes-Brahms-Platz 20
D 20355 Hamburg
Deutschland
Google maps53° 33' 19.517" N 9° 58' 46.632" E
Veranstaltungstippsmehr...

HamburgVíkingur Ólafsson - Mit packendem Zugriff

Víkingur Ólafsson - Mit packendem Zugriff
Bach, Beethoven
Víkingur Ólafsson, Klavier

HamburgRudolf Buchbinder - Karriere mit Crescendo

© Marco Borggreve
Beethoven, Chopin
Rudolf Buchbinder, Klavier

HamburgIgor Levit - Für Überraschungen gut

© Robbie Lawrence
Bach, Busoni, Schumann, Wagner, Liszt
Igor Levit, Klavier

HamburgDer Nussknacker - Magische Performance

© Mark Allan
Tschaikowsky: Der Nussnkacker-Suite, Op.71a
Alexandra Dăriescu; Désirée Ballantyne

HamburgGrigory Sokolov - Meister des Feinklangs

© Mary Slepkova
Grigory Sokolov, Klavier

HamburgHélène Grimaud - Mit Tönen malen

© Mat Hennek
Debussy, Silvestrov, Satie, Chopin, Rachmaninow
Hélène Grimaud, Klavier

HamburgAltonaer Singakademie

Mendelssohn Bartholdy, Brahms, Cornelius
Junges Philharmonisches Orchester Niedersachsen; Eva Hage; Sonja Bühler; Magdalena Cornelius; Florian Sievers; Dávid Czismár

HamburgPolish Art Philharmonic

Karlowicz, Beethoven
Polish Art Philharmonic; Michael Maciaszczyk
Neue Kritikenmehr...

Telamann und Rameau: Grands partisans de la musique française

Christophe Rousset © Ignacio Barrios
Für diese Huldigung konnte man sich kaum eine bessere Paarung vorstellen, da sie eine Färbung aus französischer Galanz und Ornamentik, deutscher Rhythmik- und Technik-Gründlichkeit und italienischem Feuer einbrachte.
****1
Mehr

Herzkammer Kammermusik: Oberlinger und ihr Ensemble 1700

Dorothee Oberlinger © Dorothee Oberlinger
Wenn Telemann der launemachende König der Konzerte ist, dann ist Dorothee Oberlinger seine Königin. Ein Leben ohne Instrument und Komponist ist für sie genauso unmöglich wie ein Telemann-Festival ohne Oberlinger.
****1
Mehr

Miriways eröffnet das Telemann-Festival in Hamburg

Miriways © Daniel Dittus
Bestechende Akamus und Solisten unter Bernard Labadie zeigten in ihrer Feier Telemanns unnachahmlicher Kunst eine Präsenz, die man sich für ihn wünscht. Auch in Hamburg!
*****
Mehr

Residenzeröffnung der Deutschen Kammerphilharmonie in Hamburg

Christian Tetzlaff © Giorgia Bertazzi
Das Konzert markierte die Residenzeröffnung der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen, diesmal noch in der Laeiszhalle, zusammen mit ihrem Partner Christian Tetzlaff. 
***11
Mehr

Urbanski und Lisiecki in der Laeiszhalle

Krzysztof Urbanski © Fred Jonny
Der Auftakt des Richard Strauss-Schwerpunktes des NDR Elbphilharmonie Orchesters versprach ein energiegeladenes Programm.
***11
Mehr

Spannende Saisoneröffnung in der Laeiszhalle

Lucerne Festival Academy Orchestra © Peter Fischli
Eine Saisoneröffnung erwarte ich natürlich immer mit Vorfreude, erst recht bei einem so ausgesuchten Programm wie für diesen Abend im großen Saal der Laeiszhalle.
****1
Mehr

NDR Elbphilharmonieorchester betört mit Elgar

Sakari Oramo © Benjamin Ealovega
Eine besondere und interessante Werkauswahl erwartete mich an diesem Abend in der Laeiszhalle. Mit der 1. Symphonie von Edward Elgar die das NDR Elbphilharmonieorchester unter der Leitung des finnischen Dirigenten Sakari Oramo spielte. Für das Violinkonzert von Benjamin Britten kam die junge norwegische Geigerin Vilde Frang als Solistin hinzu.
****1
Mehr

Saisonfinale mit Bach und Hosokawa

Toshio Hosokawa © Christopher Peter | Schott Promotion
Das Ensemble Resonanz beendet seine Saison mit zwei Brandenburgischen Konzerten von Johann Sebastian Bach und Werken von Toshio Hosokawa.
***11
Mehr