Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Freitag 31 Januar 2020 aktualisiertMehr InformationenOK
Anmelden
Bachtrack logo
Home
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite
TermineKritikenArtikelVideo

Work: Il trovatore

Veranstaltungen zu klassischer Musik, Oper, Ballett und Tanz finden
Kurzprofil
KomponistVerdi, Giuseppe (1813-1901)
PeriodeRomantik
LibrettistSalvatore Cammarano
Jahr1853
GattungOper / Oratorium
Veranstaltungstippsmehr...

HelsinkiIl trovatore

Verdi: Il trovatore
Patrick Fournillier; Joan Anton Rechi; Finnish National Opera; Mercè Paloma; Claudio Otelli; Veronika Dzhioeva

BarcelonaIl trovatore: Concierto extraordinario con Netrebko y Eyvazov

Verdi: Il trovatore
Conxita Garcia; Gran Teatre del Liceu; Ludovic Tézier; Anna Netrebko; Okka von der Damerau; Yusif Eyvazov

VenedigIl trovatore

Verdi: Il trovatore
Daniele Callegari; Lorenzo Mariani; Teatro La Fenice; Luca Micheletti; Roberta Mantegna; Carmen Topciu; Piero Pretti

New York CityIl trovatore

Verdi: Il trovatore
Michele Mariotti; Sir David McVicar; Metropolitan Opera; Charles Edwards; Brigitte Reiffenstuel; Quinn Kelsey; Sonya Yoncheva

LeipzigIl trovatoreNew production

Il trovatore
Verdi: Il trovatore
Antonino Fogliani; Jakob Peters-Messer; Oper Leipzig; Christoph Gedschold; Markus Meyer; Sven Bindseil; Dario Solari
Neue Kritikenmehr...

Il trovatore an der Wiener Staatsoper bietet Luft nach oben

Yusif Eyvazov (Manrico) © Michael Pöhn | Wiener Staatsoper GmbH
Yusif Eyvazov und Monika Bohinec bringen nur wenige Glanzpunkte in eine ansonsten staubtrockene Inszenierung.
**111
Mehr

Triumph für Azucena in der Grazer Neuproduktion von Il trovatore

Nora Sourouzian (Azucena) und Stefano Secco (Manrico) © Werner Kmetitsch
Es war der Abend der Nora Sourouzian: Die Mezzosopranistin legte eine Glanzleistung hin und dominierte einen ansonsten nicht durchwegs spannungsreichen Abend zur Saisoneröffnung in der Oper Graz.
***11
Mehr

Es gab schon mal mehr Feuer: Il trovatore in Wien

Maria José Siri (Leonora) und Yusif Eyvazov (Manrico) © Wiener Staatsoper | Michael Pöhn
Zwei kurzfristige Umbesetzungen und ein blasses Regiekonzept: Statt feuriger Saisoneröffnung mit Glamourfaktor loderte lediglich ein guter Repertoireabend. 
***11
Mehr

Ein brillanter neuer Trovatore in Wien

Roberto Alagna (Manrico) © Wiener Staatsoper GmbH | Michael Pöhn
Wien inszeniert eine neue Starproduktion von Verdis Klassiker mit überragendem Gesang in Daniele Abbados Szenario des Spanischen Bürgerkriegs.
*****
Mehr

Anna Netrebko in Salzburger Trovatore

Salzburger Wiederaufnahme mit starker Leistung von Anna Netrebko und Ekaterina Semenchuk zu Recht ausverkauft.
****1
Mehr