Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Freitag 31 Januar 2020 aktualisiertMehr InformationenOK
pbl
Anmelden
Bachtrack logo
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite
Young artists
Reise
TermineKritikenArtikelVideo

Werk: Macbeth

Veranstaltungen zu klassischer Musik, Oper, Ballett und Tanz finden
Kurzprofil
KomponistVerdi, Giuseppe (1813-1901)
PeriodeRomantik
LibrettistFrancesco Maria Piave
Jahr1847
GattungOper / Oratorium
Veranstaltungstippsmehr...

BarcelonaMacbeth

Carat España
Verdi: Macbeth
Josep Pons; Jaume Plensa; Gran Teatre del Liceu; Urs Schönebaum; Orquesta Sinfónica del Gran Teatre del Liceu

PragueMacbeth

Verdi: Macbeth
Adolf Melichar; Martin Čičvák; Prague National Theatre Opera; Hans Hoffer; Marija Havran; Prague State Opera Orchestra; Prague State Opera Chorus

NaplesVerdi: MacbethConcert performance

Verdi: Macbeth
Marco Armiliato; Orchestra del Teatro di San Carlo; Coro del Teatro di San Carlo; Luca Salsi; Sondra Radvanovsky

TorontoMacbeth

Verdi: Macbeth
Speranza Scappucci; Sir David McVicar; Canadian Opera Company; John Macfarlane; Moritz Junge; David Finn; Canadian Opera Company Orchestra

Saint-ÉtienneMacbeth

Verdi: Macbeth
Giuseppe Grazioli; Daniel Benoin; Opéra Théâtre de Saint-Étienne; Jean-Pierre Laporte; Nathalie Bérard-Benoin; Orchestre symphonique Saint-Étienne Loire
Neue Kritikenmehr...

Simon Keenlyside brilliert in Verdis Macbeth an der Wiener Staatsoper

Barrie Koskys wirkungsmächtige Regiearbeit erweckt das Shakespeare’sche Kammerspiel zum Leben.
****1
Mehr

Da capo für die Macbeth-Premierenbesetzung in Wien

Tatiana Serjan sticht in einer ansonst soliden Macbeth-Inszenierug von Christian Räth hervor.
***11
Mehr

Keine Funken beim neuen Macbeth an der Staatsoper Berlin

Anna Netrebko glänzt in Harry Kupfers unklarer Neuinszenierung an der Seite von Plácido Domingo.
***11
Mehr

Verirrt im Garten der Lüste

Verdis Macbeth als Beitrag zum Hieronymus Bosch-Gedenkjahr: Schauriges zu schöner Musik, Inszenierung mit vielen Fragezeichen. 
***11
Mehr

Düstere Wiederaufnahme: Macbeth in Göteborg

Mit starken Solisten und wohl dosiertem Orchesterklang führte Antony Hermus durch die düstere Geschichte nach Shakespeare.
***11
Mehr