Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Freitag 31 Januar 2020 aktualisiertMehr InformationenOK
Anmelden
Bachtrack logo
Home
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite
TermineKritikenArtikelVideo

Werk: Musik für Streicher, Perkussion und Celeste, Sz106

Veranstaltungen zu klassischer Musik, Oper, Ballett und Tanz finden
Kurzprofil
KomponistBartók, Béla (1881-1945)
Periode20. Jahrhundert
GattungOrchestermusik
Neue Kritikenmehr...

Fesselnder Bartók und unverzärtelter Mozart mit Montero in Nürnberg

Joana Mallwitz © Nikolaj Lund
Sehr selbstbewusst führte die Staatsphilharmonie Nürnberg unter Joana Mallwitz bei Bartók durch ein Schlüsselwerk des 20. Jahrhunderts.
****1
Mehr

Christoph von Dohnányis leitet die Staatskapelle Berlin

Christoph von Dohnányi © Brescia e Amisano
Die Staatskapelle Berlin wusste unter dem Altmeister Christoph von Dohnányi mit Bartók und Brahms zu begeistern.
*****
Mehr

Kühle Präzision des Cleveland Orchestras

Franz Welser-Möst und sein amerikanisches Orchester zeigten mit einem Programm von Strauss und Bartók ihr Können, konnten damit aber nicht vollends überzeugen.
***11
Mehr

Bartók et Ligeti à Radio France : la leçon sur le temps d'Alan Gilbert

Alan Gilbert © Peter Hundert
À l'occasion d'un week-end consacré à l'univers musical de Stanley Kubrick, l'Orchestre Philharmonique et le Chœur de Radio France, sous la direction d'Alan Gilbert, proposaient un concert autour des compositeurs qui ont inspiré le cinéaste.
****1
Mehr

Big boned Bartók and Bruckner from Rattle and the LSO

Sir Simon Rattle © Oliver Helbig

Rattle and the LSO clearly had great things in mind, as they played with characteristic polish and richness, with the Adagio of Bruckner’s Sixth a thing to admire.

***11
Mehr