Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Freitag 31 Januar 2020 aktualisiertMehr InformationenOK
Anmelden
Bachtrack logo
Home
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite
TermineKritikenArtikelVideo

Werk: Romeo und Julia, Fantasie-Ouvertüre

Veranstaltungen zu klassischer Musik, Oper, Ballett und Tanz finden
Kurzprofil
KomponistTschaikowsky, Peter Iljitsch (1840-1893)
PeriodeRomantik
GattungOrchestermusik
Veranstaltungstippsmehr...

LuganoOrchestra della Svizzera italiana al LAC

Orchestra della Svizzera italiana al LAC
Tschaikowsky, Beethoven, Schumann
Orchestra della Svizzera italiana; Krzysztof Urbański; Pablo Ferrández

ParisQueyras plays Saint-Saëns and Tchaikovsky

Ravel, Saint-Saëns, Tschaikowsky
Orchestre National de France; Cristian Măcelaru; Jean-Guihen Queyras

GrenobleMăcelaru & Queyras in Grenoble

Ravel, Saint-Saëns, Tschaikowsky
Orchestre National de France; Cristian Măcelaru; Jean-Guihen Queyras

BadajozPasión y virtuosismo

Pasión y virtuosismo
Rachmaninow, Tschaikowsky
Orquesta de Extremadura; Álvaro Albiach; Varvara Nepomnyashchaya

Villanueva de la SerenaPasión y virtuosismo

Pasión y virtuosismo
Rachmaninow, Tschaikowsky
Orquesta de Extremadura; Álvaro Albiach; Varvara Nepomnyashchaya
Neue Kritikenmehr...

Vertane Chance: die Tschechischen Symphoniker Prag in München

Philharmonie am Gasteig © Gasteig München GmbH | Matthias Schönhofer
Das tschechische Orchester kann bei seinem Gastspiel in der Münchner Philharmonie mit Werken von Smetana, Tschaikowski und Dvořák nicht überzeugen.
**111
Mehr

Unbändige Emotion: Orchestra dell’Accademia Nazionale di Santa Cecilia

Sol Gabetta © Uwe Arens
Gemeinsam mit dem römischen Orchester intepretiert Sol Gabetta temperamentvoll das Cellokonzert von Édouard Lalo.
****1
Mehr

Barber zum Anfassen, Westbroek zum Verlieben

Eva-Maria Westbroek © Fadil Berisha
Gustavo Gimeno überzeugt als ausdrucksstarker Dirigent, während man von Eva-Maria Westbroeks begnadeter Musikalität aus der Realität entführt wird.
****1
Mehr

Staraufgebot erntet Riesenjubel

Anne-Sophie Mutter, Lynn Harrell und Yefim Bronfman bezauberten das Festivalpublikum wie erwartet.. 
****1
Mehr

Königliche Unterhaltung

Dirigent Salvador Mas Conde verlangte im Spiegelsaal von Schloss Herrenchiemsee den Musikern der Klangverwaltung alles ab - und offenbart die Schönheit der russischen Romantik in all ihren Facetten.
*****
Mehr