Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Montag 24 Juni 2019 aktualisiertMehr InformationenOK
Anmelden
Bachtrack logo
Home
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite
TermineKritikenArtikel

Work: Symphonie Nr. 7 in h-Moll "Unvollendete", D.759

Veranstaltungen zu klassischer Musik, Oper, Ballett und Tanz finden
Kurzprofil
KomponistSchubert, Franz (1797-1828)
PeriodeRomantik
Jahr1822
GattungOrchestermusik
Veranstaltungstippsmehr...

AmsterdamAfternoon Concert: Severin von Eckardstein and Chopin

© Jeremy Ayres-Fischer
Chopin, Schubert
Flanders Symphony Orchestra; Jonathon Heyward; Severin von Eckardstein

MontrealSchubert's Unfinished Symphony

Schubert
Orchestre symphonique de Montréal; Kent Nagano; Dietrich Henschel

PragueSchubert, Beethoven

Schubert, Berio, Beethoven
Czech Philharmonic; Semyon Bychkov

GlasgowSchubert's 'Unfinished' Symphony

Schubert's 'Unfinished' Symphony
Márquez, Schubert, Mozart, Strauss R.
BBC Scottish Symphony Orchestra; Alondra de la Parra; Pavel Kolesnikov

OxfordOxford Philharmonic Orchestra: Lisa Batiashvili

© Chris Singer
Schubert, Berg, Brahms
Oxford Philharmonic Orchestra; Marios Papadopoulos; Lisa Batiashvili
Neue Kritikenmehr...

Mission Missa Sacra mit Hengelbrocks BNEs

Thomas Hengelbrock © Pascal Amos Rest
Nicht nur Schumanns Messe war erschütternd großartig, auch bei Schubert rieselte es einem, wie schon Clara Schumann, kalt über den Rücken.
*****
Mehr

„This is Rattle" und das LSO in Köln

Sir Simon Rattle © Oliver Helbig
Ein leidenschaftlicher Wunschzettel mit außergewöhnlichem Standardrepertoire, bei dem vor allem ein variabler Schubert und ein elektrisierend lebendiger Bartók begeisterten.
****1
Mehr

Wagemut und Erhabenheit bei Barenboims Schubert

Daniel Barenboim © Monika Rittershaus
Barenboim und die Staatskapelle Berlin bieten eine faszinierende neue Herangehensweise an Schuberts letzte zwei Symphonien im Boulez Saal.
****1
Mehr

Andris Nelsons und „das Romantische“

Andris Nelsons © Gewandhaus zu Leipzig | Marco Borggreve
Andris Nelsons und das Gewandhausorchester interpretieren Wagner, Schubert und Bruckner in romantischer Perfektion.
*****
Mehr

Eine herrliche Hommage an die Deutsche Romantik

Lars Vogt, Yannick Nézet-Séguin und das London Philharmonic Orchestra bringen frischen Wind in einen deutschen Klassiker.
****1
Mehr