Notre politique de confidentialité a été mise à jour pour la dernière fois le vendredi 31 janvier 2020Voir iciIgnorer
Se connecter
Bachtrack logo
Accueil
Agenda
Critiques
Articles
Vidéo
Site
AgendaCritiquesArticlesVidéo

Artiste: Simone Di Felice

Critiques récentesEn voir plus...

Willkommen im Gruselkabinett: The Medium und Satyricon in Frankfurt

The Medium: Meredith Arwady (Madame Flora) © Barbara Aumüller
Die Oper Frankfurt bereitet wieder einen ihrer ungewöhnlichen Doppel-Opernabende, diesmal im Bockenheimer Depot.

Nichts als Schall und Rauch: Rinaldo an der Oper Frankfurt

Elizabeth Reiter (Armida) © Barbara Aumüller

Händels Rinaldo kehrt mit der gefeierten Produktion von Ted Huffman in das Bockenheimer Depot in Frankfurt zurück.

A dark and stunning new Rigoletto

Quinn Kelsey (Rigoletto) © Monika Rittershaus
Oper Frankfurt's new production of Rigoletto focuses on the dark side of the tragedy with excellent singing from the two principals.

So zeitgemäß kann Händel sein

In einem minimalistischen Bühnenbild aber durch höchst intensive Charakterisierung der Figuren gelingt an der Frankfurter Oper mit Händels Radamisto ein außergewöhnlich packender Opernabend.