Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Freitag 31 Januar 2020 aktualisiertMehr InformationenOK
Buy tickets to Liceu's Rigoletto
Anmelden
Bachtrack logo
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite
Young artists
Reise
TermineKritikenArtikelVideo

Guide to Classical Music, Opera and Dance in Paris

Search here for classical music, opera and dance events in
Top Reads
Veranstaltungstippsmehr...

ParisJakub Hrůša conducts Mahler's Ninth

Mahler: Symphonie Nr. 9 in D-Dur
Bamberger Symphoniker; Jakub Hrůša

ParisLe Rouge et le NoirWorld premiere

Massenet: Le Rouge et le Noir
Pierre Lacotte; Ballet de l'Opéra de Paris; Jonathan Darlington; Majid Hakimi

ParisVesselin Stanev

Schumann, Brahms
Vesselin Stanev, Klavier

ParisTimothy Ridout – Les Amours du poète

Prokofjew, Schumann
Timothy Ridout; Frank Dupree

ParisMuzā Rubackytē et l'Orchestre de la Garde républicaine – Beethoven, Liszt & Schubert

Beethoven, Liszt, Schubert
Orchestre symphonique de la Garde républicaine; Sébastien Billard; Muzā Rubackytē
Neue Kritikenmehr...

Neuwirths coronAtion II besänftigt einen düsteren Pariser Konzertabend

Das Ensemble intercontemporain präsentiert ein Konzert mit herausfordernder und teilweise provozierender Musik in der Philharmonie.
****1
Mehr

Der Komponist als Seismograf: Fagin vom Ensemble intercontemporain

Vom Äther zur Erde, von der Schöpfung bis zum Weltuntergang: Das Ensemble Intercontemporain stellt die Bedeutung zeitgenössischer Musik publikumswirksam unter Beweis.
*****
Mehr

Letzte Werke von Bartók und Bruckner mit dem Orchestre de Paris

Voll romantischer Dynamik präsentierten sich das Orchestre de Paris, Kirill Gerstein und Klaus Mäkelä in der Pariser Philharmonie.
****1
Mehr

Sakrales Recycling: Monteverdi-Madrigale von Les Arts Florissants

Wenn es in einem ansprechenden Programm schwer fällt, einzelne Höhepunkte herauszugreifen, haben die Ausführenden Größtes vollbracht: Herz und Geist ergriffen.
*****
Mehr

Unter Extremen: Rameaus Hippolyte et Aricie an der Opéra Comique

Zwar litt die Inszenierung an bekannten oder braven Wirrungen, doch überzeugten Gesangs- und Instrumentalensembles mit kontrastreicher, kräftiger und griffiger Sprache in trüben Zeiten.
****1
Mehr
Playlist

Debussy centenary: a top ten playlist

Claude Debussy died on 25th March 1918. To mark the centenary, here is a playlist of my “top ten” Debussy masterpieces… at least today’s top ten!