Bachtrack logo

Performer: Christian Immler

Veranstaltungstippsmehr...

Aix-en-ProvenceDie Zauberflöte

Mozart: Die Zauberflöte
Raphaël Pichon; Simon McBurney; Michael Levine; Nicky Gillibrand; Stanislas de Barbeyrac; Mari Eriksmoen

TokyoBach Collegium Japan 129th Subscription Concert

Mozart
Masato Suzuki; Mojca Erdmann; Marianne Beate Kielland; Makoto Sakurada

TokyoChristmas Oratorio

Bach: Weihnachtsoratorium, BWV248
Masaaki Suzuki; Hana Blažíková; Clint van der Linde; Zachary Wilder; Christian Immler
Neue Kritikenmehr...

Wohlklingender Kampf zwischen Gut und Böse

Reinoud Van Mechelen © Senne Van der Ven
Mit einer konzertanten Fassung der Oper Zoroastre von Jean-Philipp Rameau stellen sich Raphaël Pichon und sein Ensemble Pygmalion erstmals am Theater an der Wien vor. 
****1
Mehr

Bachs Matthäuspassion so spannend und lebendig

Ensemble Pygmalion © Piergab
Trotz minimalster Unstimmigkeiten allein wegen der flüssigen, dramatischen Ausgestaltung mit hervorragendem Chor und Solistenglanzlichtern summa cum laude für das Opus Summum.
*****
Mehr

Alle Jahre neu: Bachs WO

Simone Kermes © Sandra Ludewig
Bachs WO gehört für viele ebenso zum Christfest wie Stollen und Glühwein. Umso schwieriger ist es, ihm alljährlich eine persönliche und interessante Note zu verleihen. Hansjörg Albrecht und der Münchner Bach-Chor meistern diese Herausforderung.
****1
Mehr

Hengelbrocks Weihnachtsfeier

Balthasar-Neumann-Ensemble © Florence Grandidier
Überzeugte mich der Interpretationsansatz nicht, so muss allein wegen der makellosen Intonation der Ensembles mit den Highlights Alex Potter und Tilman Lichdi von einem 4-Sterne-Konzert gesprochen werden.
****1
Mehr

“Ridiculous and detestable?" Not on Suzuki’s guard

Masaaki Suzuki © Marco Borggreve
C minor and C major are at the centre of Masaaki Suzuki's Haydn and Beethoven programme with the Sydney Symphony. 
****1
Mehr