Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Freitag 25 Mai 2018 aktualisiertMehr InformationenOK
Bachtrack logo
Home
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite

Guide to the Gürzenich-Orchester Köln

« The orchestra tackled the bright passages beautifully: the glorious and majestic “Sunrise”, with all sections of the orchestra in full blast; palpable exhilaration in “On the Summit” and vivid depiction of nature’s forces in “Thunder and Storm, Descent”. »
Alan Yu, Bachtrack
INTERVIEW

“Bruckner, the progressive": François-Xavier Roth

François-Xavier Roth © Marco Borggreve
Ahead of Gürzenich Orchestra's live stream on 3rd October, we caught up with Chief Conductor François-Xavier Roth. 
Veranstaltungstippsmehr...

HamburgGürzenich Orchestra in Hamburg

Manoury: Lab.Oratorium, for voices, orchestra and live electronics
Gürzenich-Orchester Köln; Nicolas Stemann; François-Xavier Roth

KölnGürzenich Orchestra: Symphony Concert 11

Neuburger, Schumann
Gürzenich-Orchester Köln; François-Xavier Roth; Jean-Frédéric Neuburger

KölnGürzenich Orchestra: Symphony Concert 12

Webern, Schnittke, Strauss R.
Gürzenich-Orchester Köln; Nicholas Collon; Lawrence Power

LondonFrançois-Xavier Roth and the Gürzenich-Orchester Köln

© Holger Talinski
Beethoven, Mundry, Lachenmann, Filidei, Cage, Zimmermann
Gürzenich-Orchester Köln; François-Xavier Roth; Pierre-Laurent Aimard
Neue Kritikenmehr...

Karina Canellakis in Köln: Heroenjagd beim Gürzenich-Orchester

Karina Canellakis © Mathias Bothor
Ein Dirigentinnen-Comeback wirklich hart an der Obergrenze des heldenhaften Triumphs.
****1
Mehr

Die Göttin des Gemetzels: Strauss' Salome an der Oper Köln

Ingela Brimberg (Salome) © Paul Leclaire
François Xavier Roth gibt mit Salome in Köln sein Strauss-Operndebüt, das ebenso packend wie die Inszenierung von Ted Huffman ist.
****1
Mehr

François-Xavier Roth zelebriert Wagner und Zimmermann

François-Xavier Roth und das Gürzenich-Orchester © Marco BorggreveHolger Talinski
Das Gürzenich-Orchester Köln zeigt vorbildhaft, wie man zeitgenössische Musik spannend und humorvoll vermitteln kann.
****1
Mehr

Demaskierung der Heuchler in der Wartburgesellschaft

David Pomeroy (Tannhaeuser) © Bernd Uhlig
Gelungener Transfer an der Oper Köln des Tannhäuser-Stoffes in unserer Zeit: wie verhält sich eine Gesellschaft in Bezug auf Heuchelei und wer ist heute eigentlich noch aufrichtig? Patrick Kinmonth stellt diese Fragen und überlässt letztendlich gekonnt die Deutung dem Publikum. 
****1
Mehr