Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Freitag 31 Januar 2020 aktualisiertMehr InformationenOK
Anmelden
Bachtrack logo
Home
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite
TermineKritikenArtikelVideo

Performer: Khatia Buniatishvili

Live Eventsmehr...

LondonKhatia Buniatishvili in recital

Barbican
Bach, Liszt, Brahms, Chopin, Prokofjew
Khatia Buniatishvili, Klavier

BarcelonaKhatia Buniatishvili, piano

© Gavin Evans
Khatia Buniatishvili, Klavier

BarcelonaHong Kong Philharmonic: Shostakovich "Leningrad"

© Sophie Zahl
Ravel, Schostakowitsch
Hong Kong Philharmonic Orchestra; Jaap van Zweden; Khatia Buniatishvili
Watch Videomehr...

GenevaTchaikovsky, Brahms

Tchaikovsky, Brahms
Tschaikowsky, Brahms
Orchestre de la Suisse Romande; Christoph Koncz; Khatia Buniatishvili

UnknownIsrael Philharmonic Global Gala

Israel Philharmonic Orchestra; Lahav Shani; Dame Helen Mirren; Zubin Mehta; Itzhak Perlman; Gianandrea Noseda
Neue Kritikenmehr...

Ein facettenreicher Abend mit Paavo Järvi in der Elbphilharmonie

Paavo Järvi und das Estonian Festival Orchestra © Daniel Dittus
Der estnische Dirigent bringt mit seinem jungen Estonian Festival Orchestra eines seiner traditionellen Programme nach Hamburg.
****1
Mehr

Khatia Buniatishvili spielt mit feiner aber bestimmter Art in Düsseldorf

Die Tschechische Philharmonie © Petra-Hajsk
Mit viel Elan und Pathos interpretierte die Tschechische Philharmonie Komponisten ihrer Heimat und traten mit Khatia Buniatishvili in Schumanns Klavierkonzert in einen Dialog mit geschmeidigen Fingerspitzengefühl der Solisten. 
****1
Mehr

Schumann im Schatten neuerer Musik

Das Presto, ein galoppierendes, virtuoses Schaustück, stellt die Koordination und Wendigkeit des ganzen Orchesters auf eine harte Probe: Paavo Järvi und sein Ensemble boten eine absolut überzeugende Leistung!
****1
Mehr

Atemlos

Khatia Buniatishvili gestattete weder sich noch dem Publikum eine Atempause in diesem hamburger Konzert voller fingertechnischer Drahtseilakte.
****1
Mehr

Konzerthaus-Experiment „Fridays@7“ ist ein voller Erfolg

Dem Publikum engeren Kontakt zu den Künstlern zu gewähren könnte ein Schlüssel für das Überleben einer zusehends elitären Unterhaltungsform sein.
****1
Mehr

Conjurer le silence : l’Orchestre de Paris ouvre la nouvelle saison

Marin Alsop © Grant Leighton
Sous la direction sûre de Marin Alsop et avec la complicité de Khatia Buniatishvili, la formation parisienne a sonné la reprise des concerts classiques à la Philharmonie de Paris.
***11
Mehr