Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Freitag 31 Januar 2020 aktualisiertMehr InformationenOK
Anmelden
Bachtrack logo
Home
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite
TermineKritikenArtikelVideo

Performer: Nadine Weissmann

Live Eventsmehr...

BerlinRise and Fall of the City of MahagonnyNew production

© Jan Windszus
Weill: Der Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny
Ainārs Rubiķis; Barrie Kosky; Komische Oper Berlin; Klaus Grünberg; Klaus Bruns; Anne Kuhn

BerlinOrpheus in the UnderworldNew production

© Jan Windszus
Offenbach: Orphée aux Enfers (Orpheus in der Unterwelt)
Adrien Perruchon; Barrie Kosky; Komische Oper Berlin; Rufus Didwiszus; Victoria Behr; Franck Evin; Susanna Goldberg
Watch Videomehr...

BayreuthDie Walküre (2016)

Wagner: Die Walküre
Marek Janowski; Frank Castorf; Aleksandar Denić; Adriana Braga Peretzki; Rainer Casper; Christopher Ventris

BayreuthSiegfried (2016)

Wagner: Siegfried
Marek Janowski; Frank Castorf; Aleksandar Denić; Adriana Braga Peretzki; Rainer Casper; Stefan Vinke
Neue Kritikenmehr...

Rheingold als gewünschtes Konzertant-Intermezzo zu Bayreuth

Mit diesem Ring-Auftakter gelingt Janowski ein im Großen und Ganzen überzeugendes Plädoyer für Wagner konzertant.
****1
Mehr

Torfgräber: Reimanns Medea an der Komischen Oper

Eine Frau, Mutter und Ausgestoßene muss in einer feindlichen Umgebung Lebensentscheidungen treffen.
*****
Mehr

Croc work: Siegfried neckt in Bayreuth

Visuelle Verweise, unvereinbare wie merkliche, gibt es im dritten Teil des musikalisch erfolgreichen Bayreuther Ring-Zyklus im Überfluss.
****1
Mehr

Die Walküre lodert in Bayreuth

Gesang, Orchecster und szenische Darstellung zusammen ergeben eine höchst denkwürdige zweite Episode von Wagners Ring.
*****
Mehr

Frank Castorfs Ring wieder in Bayreuth

Bayreuths kontroverser Ring ist zurück, mit neuem Dirigenten und aufgefrischter Besetzung.
****1
Mehr

Modisches Kroko? Postmoderne Spiele in Castorfs Siegfried

Castorfs anarchiste Fassung von Siegfried überbietet seine Behandlung der früheren Teile des rings noch, und nicht einmal die heroischen Leistungen von Stefan Vinke, Wolfgang Koch und Catherine Foster können den Abend retten.
**111
Mehr