Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Freitag 31 Januar 2020 aktualisiertMehr InformationenOK
Anmelden
Bachtrack logo
Home
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite
TermineKritikenArtikelVideo

Performer: Renaud Capuçon

Veranstaltungstippsmehr...

RotterdamChamber Music: Shani, Capuçon and Soltani

Rotterdam Philharmonic Orchestra
Mozart, Beethoven
Lahav Shani; Renaud Capuçon; Kian Soltani; Julien Hervé

RotterdamOde to Beethoven

Rotterdam Philharmonic Orchestra
Beethoven, Lindberg, Mozart
Philharmonisches Orchester Rotterdam; Lahav Shani; Renaud Capuçon; Kian Soltani

ParisOde to Beethoven

Rotterdam Philharmonic Orchestra
Beethoven, Lindberg, Mozart
Philharmonisches Orchester Rotterdam; Lahav Shani; Renaud Capuçon; Kian Soltani

TokyoTugan Sokhiev conducts Chausson & Ravel

© Mat Hennek
Ravel, Chausson
NHK Symphony Orchestra Tokyo; Tugan Sokhiev; Renaud Capuçon

GenevaNielsen, Stravinsky

Orchestre de la Suisse Romande
Nielsen, Strawinsky
Orchestre de la Suisse Romande; Jukka-Pekka Saraste; Renaud Capuçon
Neue Kritikenmehr...

Über die Suggestionskraft der Worte: Attahirs Boulevard des Oiseaux

Renaud Capuçon © Simon Fowler
Benjamin Attahir und Lancelot Hamelin wagen ein musiktheoretisches Experiment. Was ist stärker in der Konfrontation von Tönen mit Worten?
***11
Mehr

Wärme und Süße: Renaud Capuçon und Jonathan Nott mit dem OSR in Luzern

Renaud Capuçon © Lucerne Festival | Patrick Huerlimann
Zum 100-jährigen Bestehen des OSR bietet Renaud Capuçon zwischen Ballettmusik von Debussy und Richard Strauss mit Sibelius einen intensiven, anrührenden Höhepunkt.
****1
Mehr

ZKO präsentiert Bekanntes und Ungewohntes mit Renaud Capuçon

Renaud Capuçon © Francois Darmigny
Der zweiten Satz ist von fast überirdischer Schönheit—ein sehnsüchtiger, dennoch heiterer Blick ins Jenseits. Das funktioniert auch mit der Violine anstelle des Cellos  erstaunlich gut. 
***11
Mehr

Rihm und Dvořák erfreuen in Wien

Gerade, als die Party mit den Symphonikern in vollem Gange war, kamen Mama und Papa nach Hause und verdarben den Spaß.
***11
Mehr

Mercurial Martha: Argerich back in the solo spotlight

Renaud Capuçon and Martha Argerich © Symphoniker Hamburg
Martha Argerich hadn't played Chopin's Third Piano Sonata in public for at least 25 years... so this performance at the Laeiszhalle Hamburg came as a huge surprise.
*****
Mehr