Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Montag 24 Juni 2019 aktualisiertMehr InformationenOK
Anmelden
Bachtrack logo
Home
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite
TermineKritikenArtikel

Performer: Yusif Eyvazov

Veranstaltungstippsmehr...

MünchenTurandot

Turandot
Puccini: Turandot
Giacomo Sagripanti; Carlus Padrissa; Bayerische Staatsoper; Roland Olbeter; Chu Uroz; Anna Netrebko; Yusif Eyvazov

LiègeAnna Netrebko & Yusif Eyvazov

Anna Netrebko & Yusif Eyvazov
Orchestra de Opéra Royal de Wallonie-Liège; Speranza Scappucci; Anna Netrebko; Yusif Eyvazov

WienAida

Verdi: Aida
Marco Armiliato; Nicolas Joël; Wiener Staatsoper; Carlo Tommasi; Ekaterina Gubanova; Yusif Eyvazov

ParisAdriana Lecouvreur

Cilea: Adriana Lecouvreur
Giacomo Sagripanti; Sir David McVicar; Opéra national de Paris; Charles Edwards; Brigitte Reiffenstuel; Anna Netrebko; Elena Stikhina

DresdenDon CarloNew production

Verdi: Don Carlo(s)
Christian Thielemann; Vera Nemirova; Sächsische Staatsoper Dresden; Heike Scheele; Frauke Schernau; Ildar Abdrazakov; Yusif Eyvazov
Neue Kritikenmehr...

Il trovatore an der Wiener Staatsoper bietet Luft nach oben

Yusif Eyvazov (Manrico) © Michael Pöhn | Wiener Staatsoper GmbH
Yusif Eyvazov und Monika Bohinec bringen nur wenige Glanzpunkte in eine ansonsten staubtrockene Inszenierung.
**111
Mehr

Liebe in Zeiten der Revolution: Anna Netrebko in Andrea Chénier

Yusif Eyvazov (Andrea Chénier) und Anna Netrebko (Maddalena de Coigny) © Michael Pöhn | Wiener Staatsoper GmbH
Anna Netrebko übertrifft in einer ansonst blass bleibenden Vorstellung von Andrea Chénier alle Überwartungen.
***11
Mehr

Es gab schon mal mehr Feuer: Il trovatore in Wien

Maria José Siri (Leonora) und Yusif Eyvazov (Manrico) © Wiener Staatsoper | Michael Pöhn
Zwei kurzfristige Umbesetzungen und ein blasses Regiekonzept: Statt feuriger Saisoneröffnung mit Glamourfaktor loderte lediglich ein guter Repertoireabend. 
***11
Mehr

Himmlische Manon bei den Salzburger Festspielen

Yusif Eyvazov und Anna Netrebko © Salzburger Festspiele / Marco Borrelli
Eine Vorstellung von Puccinis früher Oper mit Starbesetzung überschritt die Grenzen einer konzertanten Aufführung und bot eine sehr bewegende und musikalisch lohnenswerte Interpretation des Stückes.
****1
Mehr

Turandot in Marellis Wiener Neuinszenierung

Lise Lindstrom (Turandot) © Michael Pöhn | Wiener Staatsoper
Turandot, eklektisch: Gustavo Dudamel nuanciertes Dirigat verzaubert.
***11
Mehr