Venue: Elbphilharmonie, Hamburg

Januar 2018
MoDiMiDoFrSaSo
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
29303101020304
05060708091011
Abendvorstellung
Matinee
Kurzprofil
AdressePlatz der deutschen Einheit 1
20457 Hamburg
Deutschland
EnthältGroßer Saal
Kleiner Saal
Google maps53° 32' 29.045" N 9° 59' 3.457" E
Veranstaltungstippsmehr...

HamburgSir András Schiff

Bach, Mozart
Cappella Andrea Barca; Sir András Schiff; Schaghajegh Nosrati

HamburgOrchestra di Santa Cecilia, Anne-Sophie Mutter und Sir Antonio Pappano

Beethoven, Strauss R.
Orchestra dell'Accademia Nazionale di Santa Cecilia; Sir Antonio Pappano; Anne-Sophie Mutter

HamburgTalente entdecken: Filippo Gorini

Filippo Gorini, Klavier

HamburgMartha Argerich, Janine Jansen und Mischa Maisky

Schostakowitsch, Tschaikowsky
Martha Argerich; Janine Jansen; Mischa Maisky

HamburgDiana Damrau & Jonas Kaufmann

Wolf: Italienisches Liederbuch
Diana Damrau; Jonas Kaufmann; Helmut Deutsch

HamburgDavid Garrett

Tschaikowsky
London Philharmonic Orchestra; Christoph Eschenbach; David Garrett

HamburgChristian Tetzlaff und das DSO Berlin

Lindberg, Sibelius, Bruckner
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin; Robin Ticciati; Christian Tetzlaff

HamburgDaniel Hope mit dem Zürcher Kammerorchester

Gluck, Haydn, Mozart
Zürcher Kammerorchester; Willi Zimmermann; Daniel Hope
Neue Kritikenmehr...

Traumhafte Klangfarben mit dem LSO und Rattle

Unter dem Thema „Letzte Werke aus 100 Jahren Moderne” gastierte das London Symphony Orchestra unter Sir Simon Rattle mit Isabelle Faust in der Elbphilharmonie.
****1
Mehr

Monumentaler Bruckner mit Herbert Blomstedt

Herbert Blomstedt und das NDR Elbphilharmonie Orchester gastierten mit Mozart und Bruckners Dritten Symphonie in der Hamburger Elbphilharmonie.
*****
Mehr

Ein Geburtstagskonzert mit dem BRSO

Mit Werken von Richard Strauss und Sergej Prokofjew gastierten Mariss Jansons und das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks in Hamburg.
***11
Mehr

Glanerts Requiem für Hieronymus Bosch in Hamburg

Die Hamburger Symphoniker brachten unter Markus Stenz Detlev Glanerts Requiem für Hieronymus Bosch zusammen mit der Europa Chor Akademie auf die Bühne der Elbphilharmonie.
****1
Mehr

Ein mythischer Abend in der Elbphilharmonie

Mit dem Dirigenten David Zinman und der Sopranistin Barbara Hannigan hatte das gastgebende NDR Elbphilharmonieorchester zwei Namen von internationalem Renommee eingeladen.
***11
Mehr

Ein virtuoser Konzertabend mit Bartók und Mahler in der Elbphilharmonie

Jewgeni Kissin zeigte hohe Fingerfertigkeit bei Bartóks Klavierkonzert, während das NDR Elbphilharmonie Orchester unter Thomas Hengelbrock hervorragende Streicherklänge bot.
***11
Mehr

Martin Fröst tanzt in der Elbphilharmonie

An diesem Abend spielte das NDR Elbphilharmonie Orchester zusammen mit Martin Fröst. Der schwedische Solo-Klarinettist hat die Konzertlandschaft des letzten Jahrzehnts bestimmt wie kaum ein anderer Solist. Mit Aaron Coplands Klarinettenkonzert wurde ein Komponist ausgewählt, der nicht so häufig gespielt wird.
****1
Mehr

Ariodante konzertant in der Elbphilharmonie

In einer konzertanten Aufführung hat sich The English Concert unter der Leitung von Harry Bicket in der Elbphilharmonie der Händeloper gewidmet und bot mit einem Sänger-Ensemble eine rasante und gefühlsbetonte Barockoper der Spitzenklasse.
*****
Mehr