Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Freitag 31 Januar 2020 aktualisiertMehr InformationenOK
Anmelden
Bachtrack logo
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite
Young artists
Reise
TermineKritikenArtikelVideo

Veranstaltungsort: Großes Festspielhaus, Salzburg

Kurzprofil
Adresse5020 Salzburg
Österreich
Google maps47° 47' 55.032" N 13° 2' 30.253" E
Juli 2022
MoDiMiDoFrSaSo
27282930010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
01020304050607
Abendvorstellung
Matinee
Veranstaltungstippsmehr...

SalzburgBabi Jar — Gustav Mahler Jugendorchester · musicAeterna Choir · Currentzis

Schostakowitsch: Symphonie Nr. 13 in b-Moll "Babi Jar", Op.113
Gustav Mahler Jugendorchester; Vitaly Polonsky; Dmitry Ulyanov; musicAeterna Choir; Teodor Currentzis

SalzburgWiener Philharmoniker · Thielemann

Brahms, Bruckner
Wiener Philharmoniker; Jörn Hinnerk Andresen; Elīna Garanča; Chor der Wiener Staatsoper; Christian Thielemann

SalzburgIl tritticoNew production

Puccini
Franz Welser-Möst; Christof Loy; Etienne Pluss; Barbara Drosihn; Fabrice Kebour; Wiener Philharmoniker

SalzburgSolistenkonzert Trifonov

Szymanowski, Debussy, Prokofjew, Brahms
Daniil Trifonov, Klavier

SalzburgSolistenkonzert Sokolov

Schumann
Grigory Sokolov, Klavier

SalzburgWiener Philharmoniker · Nelsons

Bartók, Mahler
Wiener Philharmoniker; Andris Nelsons; Yefim Bronfman

SalzburgLiederabend Kaufmann · Deutsch

Strauss R., Liszt
Jonas Kaufmann; Helmut Deutsch

SalzburgWest-Eastern Divan Orchestra 1 · Barenboim

Smetana: Má vlast (Mein Heimatland)
West-Eastern Divan Orchestra; Daniel Barenboim
Neue Kritikenmehr...

Appell gegen Unterdrückung: Schostakowitschs „Leningrader” in Salzburg

Unter der Leitung von Tugan Sokhiev ließ die Sächsische Staatskapelle Dresden bei der „Leningrader” Symphonie wenig heroischen Pathos, aber viel Emotion hören.

****1
Mehr

Thielemanns Schwanengesang: Lohengrin bei den Osterfestspielen

Christian Thielemann und die Staatskapelle Dresden geben bei den Osterfestspielen einen gebührenden Abschied.
***11
Mehr

Perfektion und Leidenschaft im Großen Festspielhaus

Christian Thielemann, die Wiener Philharmoniker und Elīna Garanča demonstrieren einmal mehr, dass sie das ultimative Konzert-Dream Team der Salzburger Festspiele sind.

*****
Mehr

Simon Boccanegra: Familienzusammenführung im Betonbau

In einer enttäuschenden Inszenierung sind es Sänger, Dirigent und Orchester, die Verdis Oper der szenischen Langeweile zum Trotz zu einem Genuss machen.

****1
Mehr

Komm, süßer Tod: Wiener Philharmoniker zelebrieren das Sterben

Unter der Leitung von Franz Welser Möst frönten die Philharmoniker gleich mehrmals dem Lebensende; unterstützt von Asmik Grigorian und Matthias Goerne.
****1
Mehr

Antiker Mythos im Vorstadtweiber-Gewand: Médée in Salzburg

Bei den Salzburger Festspielen überfrachtet Regisseur Simon Stone Luigi Cherubinis Oper mit Regieeinfällen, die zwar schlüssig sind, aber zu oft von der Musik ablenken.

***11
Mehr

Alle Welt ist Bühne: Meistersinger bei den Osterfestspielen Salzburg

Die Staatskapelle Dresden unter Christian Thielemann beeindruckt mit musikalisch herausragenden Meistersingern.

****1
Mehr

Solides Feiertagsprogramm: Dvořáks Stabat Mater in Salzburg

Die technisch-kühle Interpretation von Dvořáks Werk durch Christoph Eschenbach und die Sächsische Staatskapelle Dresden konnte weder von den Solisten noch vom großartigen Chor in Karfreitagszauber verwandelt werden.
***11
Mehr