Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Freitag 31 Januar 2020 aktualisiertMehr InformationenOK
Anmelden
Bachtrack logo
Home
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite
TermineKritikenArtikelVideo

Venue: Muziekgebouw aan't IJ, Amsterdam

Kurzprofil
AdressePiet Heinkade 1
Amsterdam
North Holland
Niederlande
EnthältMuziekgebouw & Bimhuis
Small Hall
Muziekgebouw aan’t IJ: Main Hall
Google maps52° 22' 38.621" N 4° 54' 48.150" E
September 2020
MoDiMiDoFrSaSo
31010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293001020304
05060708091011
Abendvorstellung
Matinee
Veranstaltungstippsmehr...

AmsterdamLandru

Brussels Philharmonic
Neyrinck
Dirk Brossé; Vlaams Radiokoor; Jan Decleir; I Solisti del Vento
Neue Kritikenmehr...

Neue Stimmgewalten mit dem Ensemble Modern in Amsterdam

Ensemble Modern © Vincent Stefan
In Iris ter Schiphorsts AssangeFragmente einer Unzeit überzeugte die Sopranistin Sarah Maria Sun mit erotisch-ängstlichen rhythmischen Stöhnen bis hin zum Flüstern und Zischeln hinter beiden vorgehaltenen Händen.
****1
Mehr

Mitra: ein beklemmender Krimi von Jorge Léon beim Holland Festival

Mitra © Bernard Coutant
Die Video-Oper Mitra von Eva Reiter und George van Dam ist ein gewagtes Experiment, das nicht nur intensiv bedrückt, sondern auch den Alltag der Institution Psychiatrie unnötig verzerrt.
***11
Mehr

Ein Plädoyer für zeitgenössische und herausfordernde Musik

Bas Wiegers © Polle Willemsen
Georges Aperghis' Die Hamletmaschine-Oratorio ist ein intensiv anstrengendes Werk, aber ebenso ein tiefsinniger Kunstgenuss.
****1
Mehr

Zwei Requien auf einen Streich in Amsterdam

Justin Doyle © Matthias Heyde
Vivancos' Musik berührt uns ebenso direkt wie die Totenmesse von de Victoria seine Zuhörer vor 400 Jahren.
***11
Mehr

Wahnsinniger Opernthriller: The Second Violinist in Amsterdam

The Second Violinist © Tonnie van Gessel | Dutch National Opera
Enda Walsh und Donnacha Dennehy ziehen die Zuschauer des Opera Forward Festivals mit ihrer Oper in ihren Bann.
*****
Mehr

Eine Idylle: Les Siècles mit Helmut Lachenmann und Mozart

François-Xavier Roth © Marco Borggreve
François-Xavier Roth und Les Siècles brechen Hörgewohnheiten auf und bereiten den Weg zu neuen Konzertformen.
****1
Mehr

Aperghis komponiert über das Verschwinden für das Ensemble Resonanz

Emilio Pomàrico © Astrid Ackermann
Mit migrants will Aperghis angesichts der Flüchtlingsschicksale in Europa nicht nur an die Toten erinnern, „sondern auch den Lebenden ein Gesicht geben“.
*****
Mehr

Jan van de Putte lässt das Klangforum nach seiner Pfeife tanzen

Klangforum Wien © Lukas Beck
Dirigent Bas Wiegers inspirierte mit sympathischer Ausstrahlung Musiker und Publikum zugleich. 
****1
Mehr