Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Montag 24 Juni 2019 aktualisiertMehr InformationenOK
Anmelden
Bachtrack logo
Home
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite
TermineKritikenArtikel

Work: Symphonie Nr. 4 in G-Dur

Veranstaltungen zu klassischer Musik, Oper, Ballett und Tanz finden
Kurzprofil
KomponistMahler, Gustav (1860-1911)
Periode20. Jahrhundert
GattungOrchestermusik
Veranstaltungstippsmehr...

BambergHelene Grimaud plays Ravel

Ravel, Mahler
Bamberger Symphoniker; Jakub Hrůša; Hélène Grimaud; Kateřina Kněžíková

EssenHelene Grimaud plays Ravel

Ravel, Mahler
Bamberger Symphoniker; Jakub Hrůša; Hélène Grimaud; Kateřina Kněžíková

KölnHelene Grimaud plays Ravel

Ravel, Mahler
Bamberger Symphoniker; Jakub Hrůša; Hélène Grimaud; Kateřina Kněžíková

Frankfurt am MainHelene Grimaud plays Ravel

Ravel, Mahler
Bamberger Symphoniker; Jakub Hrůša; Hélène Grimaud; Kateřina Kněžíková

MadridOrquesta de la Comunidad de Madrid: Concierto VII

Orquesta de la Comunidad de Madrid: Concierto VII
Mozart, Mahler
Orquesta de la Comunidad de Madrid; Jordi Casas; Alicia Amo; Sonia Gancedo; Javier Carmena; Fernando Rubio
Neue Kritikenmehr...

Himmel und Erd' in Nürnberg: wo die schönen Trompeten blasen

Günter Neuhold © Günter Neuhold
Mahlers Vierte Symphonie und Werke von Bernd Alois Zimmermann ergänzten sich hervorragend im Konzert der Staatsphilharmonie Nürnberg unter der Leitung von Günter Neuhold.
*****
Mehr

Die Kammerphilharmonie Bremen spielt Uraufführung Peter Ruzickas

Peter Ruzicka © Anne Kirchbach
Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen reiste mit dem Dirigenten Peter Ruzicka und der Sopranistin Sarah Maria Sun in die Elbphilharmonie, um unter anderem ein des Dirigenten selbst neu komponiertes Werk uraufzuführen
***11
Mehr

Yo-Yo Ma spielt Salonen in Hamburg

Yo-Yo Ma © Michael O'Neill
Die Hamburger Elbphilharmonie beheimatet die deutsche Erstaufführung des Cellokonzerts von Esa-Pekka Salonen.
****1
Mehr

Himmlisches Musik-Vergnügen

Außergewöhnlich beredt brachte das Lucerne Festival Orchestra unter der Leitung von Bernard Haitink im Eröffnungsprogramm unterschiedliche Spielarten musikalischen Humors zum Klingen.
*****
Mehr

Jakub Hrůša leads TCO in John Adams’ On the Transmigration of Souls

Joélle Harvey, Jakub Hrůša and The Cleveland Orchestra © Roger Mastroianni, courtesy of The Cleveland Orchestra
A brilliant programming decision paired Adams’s 9/11 memorial with Mahler’s life-affirming Symphony no. 4, with the fine soprano Joelle Harvey as soloist.
***11
Mehr