Unsere Datenschutzrichtlinien wurden am Freitag 31 Januar 2020 aktualisiertMehr InformationenOK
Anmelden
Bachtrack logo
Home
Termine
Kritiken
Artikel
Video
Seite
TermineKritikenArtikelVideo
Flagge von Russland

Komponist: Prokofjew, Sergej (1891-1953)

Veranstaltungen zu klassischer Musik, Oper, Ballett und Tanz finden | Prokofjew
Oktober 2020
MoDiMiDoFrSaSo
28293001020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
26272829303101
02030405060708
Abendvorstellung
Matinee
Veranstaltungstippsmehr...

StockholmProkofiev's First Violin Concerto

Prokofiev's First Violin Concerto
Prokofjew, Dvořák
Königliches Philharmonisches Orchester Stockholm; Rafael Payare; Emmanuel Tjeknavorian

BarcelonaTemirkanov and the St Petersburg Philharmonic

© Palau de la Música
Strawinsky, Borodin, Prokofjew
St Petersburg Philharmonic Orchestra; Yuri Temirkanov; Orfeó Català

BerlinDie Liebe zu drei Orangen

© Monika Rittershaus
Prokofjew: Die Liebe zu drei Orangen
Hendrik Vestmann; Andreas Homoki; Komische Oper Berlin; Frank Philipp Schlößmann; Mechthild Seipel; Franck Evin; Werner Hintze

StockholmAlexander Toradze, recital

Stockholms Konserthusstiftelse
Haydn, Prokofjew
Alexander Toradze, Klavier

LondonKhatia Buniatishvili in recital

Barbican
Bach, Liszt, Brahms, Chopin, Prokofjew
Khatia Buniatishvili, Klavier
Neue Kritikenmehr...

Prokofjew zwischen Romantik und Impressionismus mit Julia Fischer

Julia Fischer © Uwe Arens
Neben Prokofjews Erstem Violinkonzert glitzerte das Orchestre National de France unter Lionel Bringuier in Debussy und Rimsky-Korsakow.
****1
Mehr

Russisches Dreigestirn im lettischen Jūrmala

Gianandrea Noseda © Pauls Zvirbulis
Mit Werken von Rimsky-Korsakow, Prokofjew und Schostakowitsch läutet das Riga Jūrmala Festival das letzte Wochenende seiner ersten Saison ein.
****1
Mehr

Zwei funkelnde Erste Symphonien mit den Wiener Philharmonikern

Daniel Barenboim © Holger Kettner
Daniel Barenboim dirigiert Prokofjew und Mahlers Erste Symphonie; letztere wie es sich der Komponist wohl selbst vorgestellt hat.
*****
Mehr

Per aspera ad astra: Daniil Trifonov in der Berliner Philharmonie

Daniil Trifonov © Dario Acosta | Deutsche Grammophon
Nach Beethoven leuchtet Daniil Trifonov besonders bei Schumann und Prokofjew auf.
****1
Mehr

Klangpracht und Scharfsinn: Yannick Nézet-Séguin in Berlin

Yannick Nézet-Séguin © Michael Trippel | Berliner Philharmoniker
Am Pult der Berliner Philharmonikern glänzt Yannick Nézet-Séguin mit Debussy und Prokofjew.
****1
Mehr